Herzlich willkommen zurück! Saaltickets sind ab sofort online erhältlich.
Willkommen zurück!

Willkommen zurück!

Liebe Besucher*innen,
seien Sie herzlich willkommen zurück!
Das Literaturhaus ist wieder für Sie geöffnet. Eintrittskarten sind ab sofort online erhältlich. Bitte beachten Sie unsere Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen. Wir vertrauen auf Ihr verantwortungsbewusstes Verhalten und freuen uns auf Sie.
Herzlich, Ihr Literaturhaus Stuttgart

Carnets de fleurs & Wie man Sommersprossen bekommt
Publikation & Ausstellung

Carnets de fleurs & Wie man Sommersprossen bekommt

Pünktlich zum Sommeranfang am 21.06.21 erscheint das Buch von Nathalie Wolff und Matthias Bumiller in der édition totale éclipse. Mehr als 100 Blumenaquarellen und -zeichnungen sind 20 Pflanzenportraits an die Seite gestellt. Für 28 Euro erhältlich in der Buchhandlung im Literaturhaus oder über matthiasbumiller@t-online.de.

zwischen/ding. Labor zur Erprobung,
U35. Für alle unter 35 Jahre

zwischen/ding. Labor zur Erprobung,

Sonntag, 20.06.21 / 16.00 Uhr

Widergänge I – „Stuttgart zum Verweilen”

 Ist der Hauptbahnhof wirklich der Hauptbahnhof, oder handelt es sich dabei um einen Findling von fraglicher Herkunft? 

Happy Birthday Helmut Heißenbüttel!
Livestream mit Lesung, Gerede, Geschenke, Plattenteller & Spaziergang

Happy Birthday Helmut Heißenbüttel!

Wir laden anlässlich seines 100. Geburtstags zu einer Geburtstagssause am Samstag, 26.06.21 / 16.30 Uhr und zum Spaziergang in Etappen vom 26.06. - 26.09.21.

Mit Ulf Stolterfoht, Michael Lissek, Marcel Beyer, Zsuzsanna Gahse, Nancy Hünger, Uwe Timm, Helmut Böttiger

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 12
Online

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 12

Carolin Callies & Madame Nielsen

Niemand lebt das "Leben als Schrift und die Schrift als Lebensform" so radikal wie Madame Nielsen. Die dänische Autorin, Sängerin, Künstlerin und Performerin hat im Jahr 2000 Claus Beck-Nielsen, der sie zuvor war, für tot erklärt und sich neu erfunden. 

Losgesagt! Ein Festival der Sprache
Festival von Mai bis November 2021

Losgesagt! Ein Festival der Sprache

Sie kann verstören, verwundern und begeistern, verängstigen, beleidigen und nicht vergessen, in Erinnerung rufen, lügen und die Wahrheit sprechen, lässt denken und phantasieren, leiden und fühlen. Die Sprache prägt unser Dasein in allen Facetten.

Poesiealbum - Gedichte aus aller Welt. Eine moderne Lyrikreihe
Literatur Schaufenster. Bücher & Autoren, die wir nicht vergessen wollen

Poesiealbum - Gedichte aus aller Welt. Eine moderne Lyrikreihe

Die neue Vitrinenausstellung im Foyer des Literaturhauses Stuttgart ist einer einzigartigen Lyrikreihe aus der Zeit der DDR gewidmet. 
Noch ist das Literaturhaus geschlossen, doch online können Sie bereits schauen.

Signierte Bücher
Buchhandlung im Literaturhaus

Signierte Bücher

u.a. von Wolfgang Schäuble, Thea Dorn oder Norbert Gstrein erhalten Sie in der Buchhandlung im Literaturhaus - gerne auch auf Vorbestellung.

Analog oder Digital: Seien Sie willkommen!
Vermietung

Analog oder Digital: Seien Sie willkommen!

Nutzen Sie die unbegrenzte digitale Reichweite mit einem Livestream aus dem Literaturhaus.
Analoge Veranstaltungen mit Abstand sind bis zu 37 Personen möglich.