> jetzt online > Literaturpodcast > "Flausen" Folge 3 > Carolin Callies & Max Czollek >
Veranstaltungen

Programm September

Liebe Freund*innen der Literatur,

seit 15. Juni ist unser Haus wieder geöffnet für die Feier der Literatur, für Begegnungen mit Autor*innen und für gemeinsame ästhetische Erfahrungen. Allerdings ist diese nicht ohne Wermutstropfen zu haben: die im Juni eingeführten Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen im Literaturhaus bestehen im Herbst fort, auch steht nur ein kleines Kartenkontingent zur Verfügung. Doch damit Sie alle am Abend dabei sein können, senden wir die meisten Veranstaltungen per Video-Livestream zu Ihnen nach Hause.

Die Signierstunden entfallen weiterhin. Vor der Veranstaltung werden die Autor*innen eine Anzahl Bücher signieren, die im Anschluss am Büchertisch zum Kauf angeboten werden. Gerne können Sie diese in der Buchhandlung im Literaturhaus unter (0711) 28 42 904 vorbestellen.
Die Bar im 1. Stock bleibt ebenso geschlossen, allerdings bekommen Sie Getränke direkt VINUM im Erdgeschoss und dürfen diese mit in den Veranstaltungssaal nehmen.

Geniessen Sie die Sommertage! Ihr Literaturhaus-Team

 

 

Nathalie Wolff & Matthias Bumiller
Ausstellung

Nathalie Wolff & Matthias Bumiller

Carnets de Fleurs – Blumenhefte
Wie man Sommersprossen bekommt – Vergessene Weisheiten über Pflanzen
Schon der Löwenzahn hat es in der gleichnamigen Kindersendung in jeder Folge durch die Asphaltdecke geschafft! Und auch in der Kulturlandschaft brechen zarte Pflänzchen durch die Decke des Lockdowns.

Ausstellung im Literaturhaus bis 21.08.20 verlängert und online bis 11.09.20.

Kleines „Augustspezial“
Veranstaltung

Kleines „Augustspezial“

Samstag, 15.08.20 / 19.30 Uhr
Sound of desire - Sehnsuchtszeilen und Sehnsuchtsmelodien
mit Beate Tröger, Irene Baumann & Jonathan Springer
und Manfred Heinfeldner & Andreas Vogel
Open air im Alten Schloss

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 3
Online

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 3

Die dritte Flause mit Carolin Callies und Max Czollek ist online.

Sommerpause
Literaturhaus

Sommerpause

Die Buchhandlung im Literaturhaus ist bis Sonntag 30.08.20 in Ferien. 

 

Lexikon der Schönheit
Online

Lexikon der Schönheit

Die Sammlung bekannter wie neu gebildeter Wörter der letzten Wochen zum Nachlesen!

 

 

Aus der Wunderkammer der unabhängigen Verlage
Online

Aus der Wunderkammer der unabhängigen Verlage

Auch im August führen wir unsere Buchtipps aus den reich gefüllten Regalen der unabhängigen Verlage fort. Täglich werden Sie auf Facebook wieder eine unserer Empfehlungen finden. Schauen Sie bei uns – online – vorbei und bestellen Sie in Ihrer lokalen Buchhandlung. Mit den Tipps lässt sich die Sommerpause des Literaturhauses gut überbrücken.

Zu mieten für analoge oder digitale-Live-Veranstaltungen
Vermietung

Zu mieten für analoge oder digitale-Live-Veranstaltungen

Das Literaturhaus ist wieder geöffnet, nicht nur für Lesungen sondern auch für Seminare, Meetings und Präsentationen und das Ganze: ab sofort offline und online mit hauseigener Livestreamtechnik buchbar. 
 

Literarischer Salon
Literaturhaus

Literarischer Salon

Gibt es Bücher, die Sie schon immer lesen wollten?
Haben Sie auf Ihrem Nachttischchen Bücher liegen, in denen Sie mittendrin aufgehört haben zu lesen? 
Sechs Salons starten wieder  im September 2020!