Marion Poschmann, Monika Rinck

»Unter Sternen«. Neue Poesie und ihre Wahlverwandtschaften (Band 1)


»Unter Sternen« verbindet Schönheiten zeitgenössischer Poesie mit ihren leuchtenden Vorfahren der Literaturgeschichte. Zeitgenössische Dichterinnen und Dichter entwickeln im... [mehr]

Zsuzsanna Gahse, Senthuran Varatharajah, Joanna Bator, Deniz Utlu, Björn Bicker, Ulf Stolterfoht

Auf Augenhöhe in Halbhöhe


Die Topografie der Gesellschaft korrespondiert in Stuttgart mit der Topografie der Stadt und ihrer Halbhöhenlagen: Bis zu einer bestimmten Höhe sind an den Klingelschildern in... [mehr]

Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute


Vor 500 Jahren schlug Martin Luther seine Thesen an das Kirchentor zu Wittenberg und seine Konzepte sind bis heute relevant. Zum Jubiläumsjahr des Thesenanschlags hat das... [mehr]

Oswald Egger

Deutscher sein


»Ich rede deutsch, wenn ich von mir spreche, deutscher, wenn ich deutlich sein mochte, am deutschesten, sobald ich mir selbst ins Wort fiel, wie ein Idiot, der vom Wissen... [mehr]

Michael Klett

Seitensprünge


Über die Jahre ist Michael Klett manches Mal vom Pfad des Verlegens von Büchern abgekommen und hat selbst geschrieben. Entstanden ist so auch eine Reihe von Essays, die zu den... [mehr]

Jaroslav Rudiš, Jaromír 99

Alois Nebel - Die Granate von Prachatice


Ende der achtziger Jahre, der einsame Fahrdienstleiter Alois Nebel arbeitet an einem kleinen Bahnhof in Bílý Potok, einem abgelegenen Ort an der tschechoslowakisch-polnischen... [mehr]

Ulf Stolterfoht

handapparat heslach


Ulf Stolterfoht schrieb mit »holzrauch über heslach« ein langes ethnologisches Gedicht über einen Stadtteil in Stuttgart und ein "quasi-autobiographisches" Gedicht über die... [mehr]

Helmut Böttiger

Thomas Mann in Stuttgart


Zu einer Ausstellung im Literaturhaus. Mit einer Fotobeilage von Hannes Kilian u.a. Abbildungen. Thomas Mann hält am 8. Mai 1955 in Stuttgart seine Rede zum 150. Todestag... [mehr]

W. G. Sebald

Zerstreute Reminiszenzen


Gedanken zur Eröffnung eines Stuttgarter Hauses Der vorliegende Text einer Rede, die W. G. Sebald zur Eröffnung des Stuttgarter Literaturhauses am 17. November 2001 in der... [mehr]

Jan Peter Tripp

Querfeldein - auf der Suche nach Jupp


Zur Ausstellung „Vater & Sohn, Bilder über 40 Jahre hinweg“. Franz Josef Tripp – Jan Peter Tripp. Mit sechs Grafiken, Text in der Handschrift des Autors. Der Name des... [mehr]

Peter O. Chotjewitz, Tankred Dorst, Judith Hermann, Felicitas Hoppe, Daniel Kehlmann, Georg Klein, Thomas Kling, Birgitte Kronauer, Terézia Mora, Hanns-Josef Ortheil, Georg M. Oswald, Ilma Rakusa, Martin Walser, Juli Zeh

Betrifft:


Das Spektrum der Themen dieses Bandes ist weit gefaßt. Es reicht von der Frage nach der Ursache für die Häßlichkeit deutscher Städte (Daniel Kehlmann) über die Untersuchung... [mehr]

Durs Grünbein, Dagmara Kraus

»Unter Sternen«. Neue Poesie und ihre Wahlverwandtschaften (Band 2)


»Unter Sternen« verbindet Schönheiten zeitgenössischer Poesie mit ihren leuchtenden Vorfahren der Literaturgeschichte. Zeitgenössische Dichterinnen und Dichter entwickeln im... [mehr]

Ilma Rakusa, Orsolya Kalász

»Unter Sternen«. Neue Poesie und ihre Wahlverwandtschaften (Band 3)


»Unter Sternen« verbindet Schönheiten zeitgenössischer Poesie mit ihren leuchtenden Vorfahren der Literaturgeschichte. Zeitgenössische Dichterinnen und Dichter entwickeln im... [mehr]

<