Zum Hauptinhalt springen
8.6.2024

Matthias Grüb: »Stoltz – Das Attentat« von Edward Kruger

Historischer Kriminalroman

Veranstaltungsdaten

Württemberg, September 1857. König Wilhelm I. erwartet hohen Besuch: Der französische Kaiser und der russische Zar kommen nach Stuttgart. Zur gleichen Zeit macht Detektiv Richard Stoltz aus Amerika unfreiwillig Station in der alten Heimat. Mit unorthodoxen Mitteln »überzeugt« ihn Polizeipräfekt Wulberer, an seiner Seite ein geplantes Attentat auf die gekrönten Häupter zu vereiteln. Der Einsatz verlangt Stoltz alles ab. Edward Kruger schreibt unter Pseudonym. Das KI-generierte Autorenporträt verrät nur: So in etwa könnte der Verfasser mit dem Faible für Biografien aus dem Südwesten aussehen.

Buch bei 8 Grad Verlag

Bilder von der Veranstaltung

Copyright Fotos: Sebastian Wenzel