Zum Hauptinhalt springen
14.10.2023

Schreibweisen III – Werkstatt Zufall & Poesie

Veranstaltungsdaten

»Ein Würfelwurf und niemals nie aufzuheben der Zufall«, schrieb Stéphane Mallarmé in seinem epochalen Langgedicht »Un coup de dès«. Als Julius Cäsar im Vorrücken nach Rom mit einer Armee den Rubikon überschritten hatte, soll er »Alea iacta est« (»Der Würfel ist geworfen«) ausgerufen haben. Quel hasardeur! Einen solch entscheidenden, riskanten Schritt als Glücksspiel zu begreifen, widerspricht, literarisch betrachtet, jeder Logik des Plots. Ohne Machtambitionen – aber mit Neugier auf neue Skills werden auch wir die Würfel prasseln und Wurf für Wurf über den Verlauf unseres Experiments entscheiden lassen. Wir begeben uns auf die Suche nach Settings, in die wir – bei unserer großen Werkschau am Ende des Jahres, der »U35-Gala« – das Publikum mit einbeziehen können. Aus unserem Spiel wird eine literarische Klanginstallation: Dabei mischen wir Geräusche des Alltags mit Worten und Sätzen und spannen sie zu einem mehrdimensionalen ästhetischen Raum.

Veranstaltungen der Reihe "U35. Für alle unter 35 Jahren"

14.6.2024
3.6.2024
25.5.2024
Icon der Reihe U35. Für alle unter 35 Jahren Lesung und Gespräch
11 Bilder
6.5.2024