Zum Hauptinhalt springen
10.6.2021

Schreibzirkel junger Autor*innen

Veranstaltungsdaten

Einsam lebt die schriftstellerische Existenz: Das zumindest ist die verbreitete Vorstellung des Autor*innendaseins. Und tatsächlich ist der eigene Schreibtisch aus gutem Grund kein geselliger Ort. Trotzdem, der Wunsch nach Austausch und Impulsen von außen kann selbst eingefleischteste Eremit*innen ereilen. Durchaus zum Wohl der Texte, denn erst zwischen den Polen Einsamkeit und Gemeinsamkeit (Camus’ “solitaire/solidaire”) beginnt das “Gemeinte” zu Schillern. Unser Schreibzirkel für junge Autor*innen bis 35 bietet Räume für Feedback und Backfire, Expertise und Experiment. Ihr seid herzlich eingeladen, mit euren Geschichten, Gedichten, Textfragmenten oder Romanprojekten beieinander vorbeizuschauen.

Veranstaltungen der Reihe "zwischen/stand"

3.7.2024
3.6.2024
6.5.2024
16.4.2024
18.3.2024

Veranstaltungen der Reihe "U35. Für alle unter 35 Jahren"

6.7.2024
3.7.2024
14.6.2024
3.6.2024