Veranstaltung

Ich fühl’s nicht
Ich fühl’s nicht
Ich fühl’s nicht
Ich fühl’s nicht
Ich fühl’s nicht
Ich fühl’s nicht
Mittwoch, 21.07.21 / 19.00 Uhr

Liv Strömquist, Priya Basil, Emilia Roig, Anja Utler, Yevgeniy Breyger

Ich fühl’s nicht

Losgesagt! Ein Festival der Sprache


19.00 Uhr 
Die LOSGESAGT!-Reihe des Stuttgarter Literaturhaus vereint im Juli gleich zwei Abende über Sprache und ihre Handlungsmacht unter ihrem Dach. Emanzipatorische Bemühungen werden verunglimpft, Begriffe des Fortschritts und der Selbstbestimmung werden umgedeutet, Feinde und Feindbilder konstruiert. Über Sprache zu sprechen, Räume für eigene und fremde Positionen zu öffnen, Diversität und Kontroversität zuzulassen ist eines der Ziele der LOSGESAGT!-Reihe und steht auch für diesen Abend. Auf die Bühne und ins Gespräch bringen wir am 21.7. die international gefeierte schwedische Comic-Zeichnerin Liv Strömquist, die britisch-indische Schriftstellerin Priya Basil und die französische Politologin und Aktivistin Emilia Roig – drei wichtige, kluge wie originelle Stimmen zum Stand gegenwärtiger feministischer sowie rassismuskritischer Debatten. Von Priya Basil erschien jüngst „Im Wir und Jetzt. Feministin werden“ im Suhrkamp Verlag, von Liv Strömquist der Comic „Ich fühl’s nicht“, erschienen im Avant Verlag und von Emilia Roig „Why we matter“ im Aufbau Verlag.

20.30 Uhr 
Im Anschluss bitten wir zeitgenössische Lyriker*innen um ihren genauen Blick auf Reizwörter der Gegenwart. Nach Kerstin Preiwuß und Marcel Beyer im Mai, Alexandru Bulucz und Ann Cotten im Juni denken im Juli Anja Utler und Yevgeniy Breyger in der Moderation von Michael Braun über Wörter unserer Gegenwartssprache nach, darüber, welche Wörter dazu ansetzen, zu benennen, ein- oder auszuschließen und unser Sprechen zu bestimmen.

„Losgesagt. Ein Festival der Sprache“ ist eine Veranstaltungskooperation des Literaturhauses Stuttgart und der Bundeszentrale für politische Bildung und läuft von Mai – November 2021. Nähere Informationen und Tickets unter: www.literaturhaus-stuttgart.de.


  • Lesungen und Gespräche
  • Michael Braun (Moderation)
  • Kartenvorverkauf ab Montag 21.6. 12 Uhr online auf www.literaturhaus-stuttgart.de oder in der Buchhandlung im Literaturhaus, immer bis 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

    Zum Livestream hier entlang: https://stream.reservix.io/e1682848/

<