Online

Mittwoch, 10.06.20 - Montag, 31.08.20

Lukas Jüliger

Unfollow

Minutennovellen


Lukas Jüliger, geboren 1988, studierte Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und am ENSAD in Paris. 2013 debütierte er mit der enigmatischen Coming-of-Age-Erzählung „Vakuum“ bei Reprodukt und wurde von der Kritik als vielversprechendes neues Talent gefeiert. 2018 erschien „Berenice“, eine Edgar-Allan-Poe-Adaption im modernen Gewand in der von Isabel Kreitz kuratierten Reihe „Die Unheimlichen“ beim Carlsen Verlag. Mit „Unfollow“ legt Lukas Jüliger im Juni seine bislang umfangreichste Graphic Novel vor.


Weitere Veranstaltungen der Reihe "Minutennovellen" >

<