Online

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 6
ab Mittwoch, 16.12.20

Carolin Callies

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 6

Flausen


Nancy Hünger ist eine leise, aber gewaltige Stimme in der zeitgenössischen Literatur – und der kommende Gast des Literaturpodcasts Flausen, gefolgt auf Clemens J. Setz, Ulrike Almut Sandig, Max Czollek, Annett Gröschner und Michael Köhlmeier. Durch die "Flause", dem kindlichen Unfug, dem verrückten Einfall kommen wir dem Schreiben der Autor*innen auf die Spur. Einmal pro Monat lädt die Lyrikerin und Literaturvermittlerin Carolin Callies Schriftsteller*innen und Dichter*innen zu sich aufs digitale Sofa und ins Literaturquiz. Anlass kann ein neues Buch sein, muss es aber nicht. Wohin die Reise des Gesprächs gehen wird, zeigt sich oft erst während und nach der Aufnahme – mit Nancy Hünger graben wir gemeinsam nach Günter Eichs "Maulwürfen", können uns mit Joan Didion fragen, ob wir uns Geschichten erzählen, um zu leben, oder aber wir folgen den Spuren Wolfgang Hilbigs, denn eine essayistische Auseinandersetzung mit ihm brachte Nancy Hünger im Jahr 2014 den Caroline-Schlegel-Förderpreis der Stadt Jena ein. In diesem Jahr erschien ihr neuer Lyrikband „4 Uhr kommt der Hund. Ein unglückliches Sprechen“. „Da, wo ich wohne, ist es immer kalt, kalt, kalt“, heißt es in einem Song der Band "Die Heiterkeit", die Nancy Hünger schätzt – wir machen es uns im Dezember zusammen warm.


  • Hören
  • Nancy Hünger (Special Guest)

Weitere Veranstaltungen der Reihe "Flausen" >

<