Kometenparade - Wintermarkt der unabhängigen Verlage

Winterlektüre aus den Satellitenbuchhandlungen

Botnanger Buchladen

Botnanger Buchladen

Ursula Kloke & Joachim Arlt
Franz-Schubert-Straße 25, 70195 Stuttgart
Fon (0711) 69 22 47
www.botnangerbuchladen.de

Buchempfehlungen

Katharina Hacker
Darf ich Dir das Sie anbieten

Darf ich Dir das Sie anbieten – so hat Katharina Hacker ihre Minutenessays benannt. Gedankentiefe und zugleich federleichte Texte – literarische Handreichungen zur Bewältigung des Lebens sind hier versammelt. Kurze Notizen zu Freundschaft, Nähe, Kindern, Liebe und Tod. Es sind Essays, das heißt: Der Anfang von etwas. Und eine Einladung zum Selbst- und Weiterdenken. Deshalb lässt das Buch genügend Platz für eigene Notizen.
Verlag: Berenberg Verlag

Christina Schmid / Sabine Fessler
Treppauf - Treppab Stuttgarter Stufennotizen

Ein fein gestaltetes Buch, das von den Stuttgarter Stäffele aus einen ganz eigenen, poetischen Blick auf die Stadt wirft.
Verlag: Prima.Publikationen

Bücher Lack

Bücher Lack

Gudrun Lack
Cannstatter Staße 9, 70734 Fellbach
Fon (0711) 58 62 05
www.buecher-lack.de

Buchempfehlungen

Agnès de Lestrade
Der kleine Prinz

„Man sieht nur mit dem Herzen gut“ – Agnès de Lestrade erzählt diese berührende und poetische Geschichte kindgerecht nach und die wunderbaren Illustrationen kommen von Valeria Docampo. Für alle, die ein besonderes Geschenk suchen!
Verlag: Mixtvision

Heike Faller
Freunde

Ein Buch über alle Arten von Freundschaft ... die lebenslange, die kurze, die verletzliche, die flüchtige, ... Und Valerio Vidali hat zu den kurzen Sequenzen von Heike Faller eine stimmungsvolle Illustration gefunden – auch ein außergewöhnliches Geschenk für jedes Alter!
Verlag: Kein & Aber

Buchhandlung Fiehn

Buchhandlung Fiehn

Gabriele Fiehn
Buhlgässle 6, 73525 Schwäbisch Gmünd
Fon (07171) 67 852
www.buchhandlung-fiehn.de

Buchempfehlungen

Isabelle Autissier
Klara vergessen

Die Autorin hat 1991 als erste Frau bei einer Segelregatta allein die Welt umrundet. Eine starke Frau. Das macht schon neugierig. Ihr Protagonist Juri, der sich früh für Vögel interessiert, wird vom Vater, der als Kapitän viel unterwegs ist, für eine Memme gehalten. Der Vater holt ihn zur Ausbildung auf seinen Trawler und versucht u. a. durch Prügel und andere Strafen aus ihm einen Mann zu machen. Ein Doktorandenstipendium führt Juri nach Amerika, von wo er erst nach Jahren – inzwischen ein bekannter Ornithologe – zurückkehrt, um seinem Vater einen letzten Wunsch zu erfüllen. Er soll herausfinden, was mit der Mutter seines Vaters, also seiner Großmutter, passiert ist. Was auf den ersten Blick wie ein klassischer Familienroman scheint, ist vielschichtiger. Wir erleben die Stalinzeit, den Übergang von der UdSSR zur Sowjetunion, die Verbannung der Großmutter ins Straflager, und immer wieder faszinierende Naturschilderungen. Man meint, man ist mit vor Ort.
Verlag: mareverlag

Buch im Süden

Buch im Süden

Beate Hiller
Böblinger Straße 151, 70199 Stuttgart
Fon (0711) 64 93 852
www.buchimsueden.de

Buchempfehlungen

Hanns-Josef Ortheil
In meinen Gärten und Wäldern

Ein zeitloses Buch zum langsamen Immerwiederlesen! Hanns-Josef Ortheil spaziert durch die Natur und mischt kurze Prosatexte mit kleinen Fotovignetten.
Verlag: Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung

Louise Penny
Auf einem einsamen Weg

Kennen Sie die Fälle von und mit Armand Gamache noch nicht? Dann greifen Sie sofort zu einem der Bücher von Louise Penny und freuen sich auf vergnügliche, spannende Lesemomente.
Verlag: Kampa Verlag

Buchhandlung im Literaturhaus

Buchhandlung im Literaturhaus

Claudia Leutner
Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart
Fon 0711 (28 42 904)

Buchempfehlungen

Yvonne Hergane, Illustrationen Christiane Piepr
Später, sagt Peter!

Peter hat viel Zeit: zum Hunde streicheln, an Blumen schnuppern, Sandburgen bewundern und Löwen fangen. Doch Peters Mama hat es eilig – bis Peter ihr zeigt, wie schön es ist, im Gras zu liegen und die Tiere zu bestaunen. Die bunten plakativen Illustrationen für die Kleinsten machen Spaß und bieten einiges zu entdecken. Für die Erwachsenen ist das Buch eine Erinnerung daran, sich ab und zu Zeit für die kleinen Dinge zu nehmen.
Verlag: Peter Hammer Verlag

Matthias Bormuth
Wir modernen Menschen – Über Max Weber

Die vielschichtige Frage Webers nach dem modernen Menschen behandelt Bormuth in seinem ausführlichen Essay auf ebenso vielschichtige Weise. Leben und Werk des Denkers werden in ihren oft widersprüchlichen Aspekten umkreist und verwoben, die sich zwischen den Ansprüchen von Vernunft und Leidenschaft abspielen. Dabei werden ebenso Webers eigene Lektüren herangezogen wie auf die bewegten Zeitumstände eingegangen – sehr anregend zu lesen!
Verlag: Wallstein Verlag

Quichotte Buchhandlung

Quichotte Buchhandlung

Wolfgang Zwierzynski
Bei der Fruchtschranne 10, 72070 Tübingen
Fon (07071) 99 28 37
www.quichotte-buch.de

Buchempfehlungen

Dany Lafferière
Ich bin ein japanischer Schriftsteller

Der haitianische Autor Dany Lafferière führt uns in diesem vergnüglichen und geistreichen Buch zu einer Reise zu und mit Bashô ‚Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland' und mitten in den neuzeitlichen Aberwitz des allumfassenden kulturellen und gesellschaftlichen Mimikrys. Weisheit und Narretei liegen hier ebenso nah beieinander wie Tragik und Komik in der absurden Frage nach dem, was man ‚Identität' nennt – fast wie im wirklichen Leben.
Verlag: Verlag Das Wunderhorn

Gazmed Kapllani
Unentbehrliches Handbuch zum Umgang mit Grenzen

In diesem Buch des albanischen Autors Gazmed Kapllani wird das Wort und der Begriff sowie die Realität der ‚Grenze(n)' auf extreme Weise behandelt und auf vielfältige Art und Weise umfassend durchdekliniert, nicht zuletzt in der Realität seines selbst erlebten Fluchtschicksals: Grenz- Komplex im umfänglichsten Sinne mit allen Brutalitäten und Absurditäten, Groteske und Paranoia geben sich die Hand in diesem so aktuellen und auch tieftraurigen Buch.
Verlag: Edition Converso

<