Mittwoch 14.02.07 21.00 Uhr

Von den Ursprüngen der Schrift

Veranstaltungsreihe: Spätlese
Gespräch
Gesprächspartner: Hanns-Josef Ortheil
In der neusten Folge seiner Gesprächs-Reihe Spätlese begleitet Hanns-Josef Ortheil den Ägyptologen Jan Assmann auf einer Reise zu den Ursprüngen der Schrift in Mesopotamien, dem Alten Ägypten, im Judentum und im frühen Griechenland. Warum entstand Schrift? Welche Schriftkonzeptionen lagen den ersten Zeugnissen zugrunde? Wie und wo wurde was geschrieben? Bei alldem geht es aber nicht um Schriftgeschichte, sondern um die Frage nach den Ursprüngen unserer Denk- und Erfahrungs-Konzeptionen. Schriftsysteme haben auf ganz unterschiedliche Art unser Denken geformt und unsere Wahrnehmung verändert, nach einem Wort von Vilém Flusser waren sie die zentralen Komponenten unserer abendländischen Vorstellungen von Fortschritt, Entwicklung und Linearität. Jan Assmann hat sich mit diesen Themen in zahlreichen Veröffentlichungen über die Strukturen des »kulturellen Gedächtnisses« beschäftigt, er ist Deutschland prominentester und bedeutendster Ägyptologe und Schriftforscher.

Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Bild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan AssmannBild: Von den Ursprüngen der Schrift - Jan Assmann
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Samstag
21.09.19
14.00 Uhr
Führung durch die Staatstheater Stuttgart
Montag
23.09.19
19.30 Uhr
Ein Hummerleben
Erik Fosnes Hansen
Mittwoch
25.09.19
19.30 Uhr
Im Heimweh ist ein blauer Saal
Herta Müller
Donnerstag
26.09.19
19.30 Uhr
Intime Briefe x 2
Walter Sittler, Hegel Quartett
Freitag
27.09.19
19.30 Uhr
Revanche
Claire Beyer
Montag
30.09.19
19.00 Uhr
Schreibtreff Junger Autor*innen
Dienstag
01.10.19
17.00 Uhr
Literatur Schaufenster für Brigitte Kronauer und Peter Hamm
Ulrich Keicher
Mittwoch
02.10.19
19.30 Uhr
Gebrauchsanweisung fürs Scheitern
Heinrich Steinfest
Montag
07.10.19
19.00 Uhr
Über »Die Islandglocke« von Halldór Laxness
Montag
07.10.19
19.30 Uhr
Die geheime Mission des Kardinals
Rafik Schami
Donnerstag
10.10.19
19.00 Uhr
Literatur im Turm - Über den Dingen
Donnerstag
10.10.19
19.30 Uhr
Aus der Dunkelheit strahlendes Licht
Petina Gappah
Dienstag
15.10.19
19.30 Uhr
Die Jakobsbücher
Olga Tokarczuk
Mittwoch
16.10.19
19.30 Uhr
Max, Mischa und die Tet-Offensive
John Harstad
Freitag
18.10.19
18.00 Uhr
Scheize – Liebe – Sehnsucht: Ragnar Kjartansson
Dienstag
22.10.19
19.30 Uhr
Gegen Morgen
Deniz Utlu
Mittwoch
23.10.19
18.30 Uhr
Masters of Virtual Worlds
Benjamin Rudolph, Christoph Rasulis
Donnerstag
24.10.19
19.30 Uhr
Der von den Löwen träumte & Wie ich Klavier spielen lernte
Hanns-Josef Ortheil
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso
Sonntag
27.10.19
20.00 Uhr
Kintsugi
Miku Sophie Kühmel
Mittwoch
30.10.19
19.30 Uhr
Miroloi
Karen Köhler
Samstag
16.11.19
20.00 Uhr
hell/dunkel
Julia Rothenburg