Dienstag 06.02.07 20.00 Uhr

Ernst Friedrich Kaufmann

Veranstaltungsreihe: Hoppenlau-Friedhof
Vortrag und Konzert
Musik: Christina Landshamer, Elisabeth Föll
Ernst Friedrich Kauffmann war Komponist, Lehrer, Mathematiker und ein Demokrat der 1830er Jahre, der in dieser Zeit zu Festungshaft auf dem Hohenasperg verurteilt wurde, weil er demokratische Schriften verbreitet hatte. Als Achtjähriger begegnet er Eduard Mörike das erste Mal, in der Lateinschule zu Ludwigsburg. Es entsteht eine lebenslange Freundschaft, die sich auch in den von Kauffmann vertonten Gedichten Mörikes zeigt. Zu seinem Umkreis gehört auch der Komponist Louis Hetsch, ebenfalls ein Freund Mörikes. Aus seinen Liedern und vor allem aus den Liedern von Kauffmann ist das Programm des Konzertes zusammengestellt. Den Vortrag über Ernst Friedrich Kauffmann (20 Uhr) und die Führung zu seinem Grab auf dem Hoppenlau-Friedhof (19 Uhr, Treffpunkt am Haupteingang des Friedhofs, ggü. Hegel-Saal) übernimmt Dr. Martina Rebmann (Badische Landesbibliothek Karlsruhe), die seit vielen Jahren als Musikwissenschaftlerin über Kauffmann forscht und mit der Herausgabe seiner Briefe beschäftigt ist. Die junge Sopranistin Christina Landshamer, Preisträgerin vieler Gesangswettbewerbe, wird zusammen mit Elisabeth Föll, der künstlerischen Leiterin von LiedKunst KunstLied, die Lieder musizieren.
In Zusammenarbeit mit LiedKunst Kunst Lied

Eintritt: Euro 10,-/7,-/5,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel