Zum Hauptinhalt springen
6.7.
   
Samstag 19.30 Uhr

Kaleb Erdmann: wir sind pioniere

Veranstaltungsdaten

In der Lesereihe »zwischen/miete« werden WGs für einen Abend zu kleinen Lesebühnen mitten in der Stadt und präsentieren junge Autor:innen mit ihren Neuerscheinungen. Im Juli freuen wir uns auf Kaleb Erdmann und sein Debüt »wir sind pioniere«: Bruckner und seine Partnerin Vero suchen das richtige Beziehungsmodell, den richtigen Wohnort, den richtigen Job, den richtigen Wohnzimmerschrank, kurz: das richtige Leben. Seit mehr als zehn Jahren sind die beiden ein Paar, jetzt ist ein Baby unterwegs. Während beide ihre Zweifel still mit sich verhandeln, bewegen sie sich räumlich in einer Zugodyssee aufeinander zu: Vero kommt aus Mannheim, wo sie sich von ihrer Langzeit-Affäre trennen wollte – gleichzeitig schleppt Bruckner sich von Graz über München zurück nach Stuttgart und kämpft mit der Frage, wie sein Leben wohl aussähe, wenn er irgendwo anders abgebogen wäre.

Kaleb Erdmann, Jahrgang 1991, war Finalist des open mike und für »wir sind pioniere« erhielt er den Debütpreis der lit. COLOGNE 2024. 

Gefördert vom Kulturamt der Stadt Stuttgart

Veranstaltungen der Reihe "U35. Für alle unter 35 Jahren"

3.7.2024
14.6.2024
3.6.2024
25.5.2024
Icon der Reihe U35. Für alle unter 35 Jahren Lesung und Gespräch
11 Bilder

Veranstaltungen der Reihe "zwischen/miete"

25.5.2024
Icon der Reihe U35. Für alle unter 35 Jahren Lesung und Gespräch
11 Bilder
17.3.2024
Icon der Reihe U35. Für alle unter 35 Jahren Nachholtermin!, Junge Literatur in Stuttgarter WGs
10 Bilder
20.1.2024
Icon der Reihe zwischen/miete Junge Literatur in Stuttgarter WGs, Lesung und Gespräch
13 Bilder
24.6.2023

Zugehörige Veranstaltungen