Montag 12.07.04 20.00 Uhr

Ludwig Amandus Bauer

Veranstaltungsreihe: Hoppenlau-Friedhof
Vortrag
Mörike nannte ihn seinen "Herzensbauer", gemeint war Ludwig Amandus Bauer. Gemeinsam erfanden die Freunde das Phantasieland Orplid. Sie trafen sich 1822 im Tübinger Stift. Beide hatten das Niedere Theologische Seminar besucht, der eine in Blaubeuren, der andere in Urach. Beiden war die Poesie wichtiger als die Theologie. Mörike sprach von Bauer als "seltenem, unendlich reichen Geist und Gemüth", dieser von jenem als "Licht meiner Seele". In Mörikes Roman Maler Nolten heißt es: "Ich hatte in der Zeit... einen Freund, dessen Denkart und ästhetisches Bestreben mit dem meinigen Hand in Hand ging." Die "heiligste Freundschaft" wurde im Frühjahr 1824 durch ein Bekenntnis Mörikes besiegelt. Er weihte Bauer in seine Passion für Maria Meyer ein, jene vagabundierende, geheimnisvolle Fremde, der er in Ludwigsburg begegnet war.

Vor der Veranstaltung kann, gemeinsam mit Dörte von Westernhagen, der Grabstein von Ludwig Amandus Bauer besichtigt werden;
Treffpunkt am Haupteingang des Friedhofs (Hegel-Saal) um 19 Uhr!
Eintritt: EUR 6,-/4,50
Bild: Ludwig Amandus Bauer - Dörte von WesternhagenBild: Ludwig Amandus Bauer - Dörte von Westernhagen
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
22.01.19
19.30 Uhr
Verzeichnis einiger Verluste
Judith Schalansky
Mittwoch
23.01.19
19.30 Uhr
Die Röte des Rot von Technicolor - Über die Ikonographie des Terrors
Frank Witzel, Gerhard Poppenberg
Donnerstag
24.01.19
19.30 Uhr
Tier werden
Teresa Präauer
Freitag
25.01.19
19.00 Uhr
Doors of Perception – Ekstase in der Literatur & Literatur als Ekstase
Navid Kermani, Carl Hegemann, Manfred Heinfeldner, Robert Stadlober, Kat Kaufmann, Luke Wilkins
Montag
28.01.19
19.00 Uhr
Schreibzirkel junger Autor*innen
Montag
28.01.19
19.30 Uhr
Nachtleuchten
María Cecilia Barbetta
Donnerstag
31.01.19
19.30 Uhr
Bildakte
Horst Bredekamp
Montag
04.02.19
19.00 Uhr
Unterwegs – Jack Kerouac
Dienstag
05.02.19
19.30 Uhr
Desintegriert euch!
Max Czollek
Mittwoch
06.02.19
19.30 Uhr
wundgewähr - Durch die Künste hindurch
José F. A. Oliver
Donnerstag
07.02.19
17.00 Uhr
Klaus Nonnenmann
Ulrich Keicher
Mittwoch
13.02.19
10.00 Uhr
Welterkundung in Zeiten von Fake News Daten, Geschichten und Grafiken
Donnerstag
14.02.19
19.30 Uhr
Eine Frau wird älter
Ulrike Draesner, Elisabeth Bronfen
Freitag
15.02.19
19.00 Uhr
Ekstase – Kunstmuseum Stuttgart
Freitag
15.02.19
19.30 Uhr
Nachrichten im Minutentakt
Bernward Loheide, Tilman Rau
Montag
18.02.19
19.30 Uhr
Raum ohne Fenster - Literatur und Flucht
Nather Henafe Alali, Rasha Abbas, Ilija Trojanow
Dienstag
19.02.19
19.30 Uhr
Opernintendant – Beruf und Berufung
Viktor Schoner
Mittwoch
20.02.19
19.30 Uhr
Volume#5: Sich Ausbreiten
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika
Kafka Band