Dienstag 04.05.04 20.00 Uhr

Unter Tage I: Journographie

Veranstaltungsreihe: Tagebuch
Vernissage
Einführung: Marion Ackermann
Wovon abends die Summe ziehen? Selbst ein Tag, an dem sich nichts Besonderes ereignet hat, birgt ein solches Vielerlei an Augenblicken, Gedanken und Begegnungen, dass eine Gesamtschau unmöglich ist. Ein Bildertagebuch (ein graphisches Journal), das nicht enthält, was vom Tage übrigbleibt, sondern, was er hervorgebracht hat, ist eine Journographie. Der Weg vom Gedächtnis zum Papier ist kurz, denn die Journographie erinnert sich an die Gegenwart. Sie ist Sammlung, Erfindung, Vorratskammer, Orientierung, Verarbeitung, Zuchtrute und Kunstform. Friederike Groß lebt als freie Künstlerin in Stuttgart und ist auch als Karikaturistin der Stuttgarter Zeitung bekannt. Mit ihrer zeichnerischen und technischen Vielseitigkeit schlägt sie neben der inhaltlichen Pointierung im klassischen Sinne der Karikatur eine Brücke zur freien Graphik.
Dr. Marion Ackermann ist, seit Dezember, die neue Direktorin des Kunstmuseums Stuttgart.

Eintritt frei
Bild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike GroßBild: Unter Tage I: Journographie - Friederike Groß
© Heiner Wittmann#
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
23.10.18
19.30 Uhr
Das Birnenfeld / Die Katze und der General
Nana Ekvtimishvili, Nino Haratischwili
Mittwoch
24.10.18
19.30 Uhr
Falsches Rot
Frank Witzel, Ulf Stolterfoht, Dieter M. Gräf
Freitag
26.10.18
19.30 Uhr
Die vergessene Mitte der Welt: Eine Einladung
Stephan Wackwitz, Manfred Heinfeldner, Russudan Meipariani
Dienstag
30.10.18
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*Innen
Montag
05.11.18
19.00 Uhr
„Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
Dienstag
06.11.18
19.30 Uhr
Die Wurzeln des Lebens
Richard Powers
Mittwoch
07.11.18
19.00 Uhr
Der Steppenwolf - JES Stuttgart
Mittwoch
07.11.18
19.30 Uhr
Die Live Butterfly Show
Jan Wagner
Donnerstag
08.11.18
17.00 Uhr
Die vergessene Revolution der Lyrik: Vier Außenseiter
Ulrich Keicher
Montag
12.11.18
19.30 Uhr
Lügnerin
Aylet Gundar-Goshen
Dienstag
13.11.18
19.30 Uhr
Geisterbahn
Ursula Krechel
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
19.30 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart