Donnerstag 29.05.08 20.00 Uhr

Tung

Veranstaltungsreihe: Fremdwort
Essay und Gespräch
Moderation: Tim Schleider
Für die Veranstaltungsreihe Fremdwort übersetzen drei Stuttgarter Autoren ein - an sich unübersetzbares - Wort ihrer Mutter- bzw. Vatersprache ins Deutsche. Zum Abschluss nimmt Beqë Cufaj sich in seinem Essay das Wort Tung vor: "Wann das Wort geboren wurde, weiß man nicht. Wie, das weiß auch keiner. Es ist ein Rätsel, über das sich heute noch keiner so richtig Gedanken macht - obwohl es eines der meist gesprochenen Wörter ist. Vor allem von Jugendlichen und in der Zwischenzeit auch bei mittleren und sogar älteren Kosovaren, aber auch Albanern aus Albanien, Mazedonien, Montenegro und in der Diaspora. - Eine, vielleicht, imaginäre Geschichte des Wortes Tung." (B.C.) Beqë Cufai, geboren im Dezember 1970 in Decan/Kosovo, studierte Sprach- und Literaturwissenschaft in Prishtina. Er lebt heute als Schriftsteller und Mitarbeiter internationaler Zeitungen, u.a. Frankfurter Allgemeine, Süddeutsche, Die Zeit, Courrier International, in der Nähe von Stuttgart. Eine Sammlung seiner essayistischen Schriften über die Entwicklungen der Nachkriegszeit in Kosova veröffentlichte er 2000 unter dem Titel Kosova - Rückkehr in ein verwüstetes Land. 2005 erschien dann der Roman Der Glanz der Fremde, in dem er die Geschichte zweier junger Kosova-Albaner in Stuttgart erzählt.
Im Rahmen des Literatursommers 08 (Literanto - Kulturen begegnen sich) der Landesstiftung Baden-Württemberg

Eintritt: Euro 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
07.09.18
19.00 Uhr
Stuttgarter Lyriknacht
Sylvia Geist, Ferhad Showghi, Bettina Landl, Hannah Schraven, Manon Hopf, Eva Kissel, Stephan Roiss, Raphael Urweider, Hanna Wenzel, Nikita Gorbunov
Montag
10.09.18
19.00 Uhr
„Mond über Manhattan“ von Paul Auster
Mittwoch
12.09.18
19.30 Uhr
Kudos
Rachel Cusk
Montag
17.09.18
19.30 Uhr
Bruder und Schwester Lenobel
Michael Köhlmeier
Dienstag
18.09.18
19.30 Uhr
Kriegslicht
Michael Ondaatje
Mittwoch
19.09.18
19.30 Uhr
Das Weiße Haus des Exils
Frido Mann, Irmela von der Lühe
Donnerstag
20.09.18
19.00 Uhr
Ein Abend für Roland Ostertag | 19.02.1931 – 11.05.2018
Eberhard Eppler, Klaus Töpfer
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Samstag
22.09.18
18.00 Uhr
Wandelkonzert der Singakademie Stuttgart
Montag
24.09.18
19.30 Uhr
Spiegeljahre
Felix Huby
25.09.18
bis
26.09.18
Claus Peymann liest Thomas Bernhard: Meine Preise
Claus Peymann
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel