Sonntag 15.10.17 20.30 Uhr

Wer sagt dir, wer du bist?

Veranstaltungsreihe: Herkunftssache!
Lesung und Gespräch
Moderation: Katharina Raabe
Die in der serbischen Vojvodina geborene, in der Schweiz lebende, muttersprachlich ungarische und auf Deutsch schreibende Buchpreisträgerin Melinda Nadj Abonji schreibt über unsichtbare Wände, verinnerlichte Zuschreibungen und Formen des Ein- und Ausschlusses. Zoltán Kertész, blauäugiger Sohn eines „Halbzigeuners“ und einer Tagelöhnerin mit ständig wechselnden Liebhabern, ist der Außenseiter in einem kleinen Ort in Serbien in ihrem neuen Roman "Schildkrötensoldat". In der Volksarmee soll aus dem vermeintlichen Taugenichts zuerst ein Mann und dann ein Held werden. Mit Abonji ins Gespräch kommt Sasha Marianna Salzmann, 1985 in Wolgograd geboren. Aufgewachsen in Moskau emigrierte sie mit ihrer Familie 1995 nach Deutschland. Ihr Debütroman "Ausser sich" erzählt von einer Suche: Aus einer kleinen Zweizimmerwohnung im Moskau der postsowjetischen Jahre gelangen die Zwillinge Alissa und Anton in die westdeutsche Provinz. Als Anton, mittlerweile erwachsen, verschwindet, macht sich Alissa auf die Suche – nach dem verschollenen Bruder, aber vor allem nach einem Gefühl von Zugehörigkeit jenseits von Vaterland, Muttersprache oder Geschlecht. Wer sagt dir, wer du bist?
in Facebook teilen
Bild: Wer sagt dir, wer du bist? - Sasha Marianna SalzmannBild: Wer sagt dir, wer du bist? - Sasha Marianna SalzmannBild: Wer sagt dir, wer du bist? - Sasha Marianna SalzmannBild: Wer sagt dir, wer du bist? - Sasha Marianna Salzmann
© Simon Adolphi
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
21.02.18
20.00 Uhr
Unter der Drachenwand
Arno Geiger
Donnerstag
22.02.18
20.00 Uhr
Paris, links der Seine
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
23.02.18
17.00 Uhr
Ortseingang!
Andreas Langen, Tilman Rau, Afroditi Festa, Carola Krawczyk
Dienstag
27.02.18
20.00 Uhr
Annette Kolb: Werke
Günter Häntzschel, Hiltrud Häntzschel, Albert von Schirnding
Mittwoch
28.02.18
20.00 Uhr
Das Leben nehmen
Thomas Macho, Terézia Mora
Freitag
02.03.18
20.00 Uhr
Die sanfte Gleichgültigkeit
Peter Stamm
Montag
05.03.18
19.00 Uhr
Der alte Mann und das Meer - Ernest Hemingway
Montag
05.03.18
20.00 Uhr
Die Büglerin
Heinrich Steinfest
Mittwoch
07.03.18
20.00 Uhr
Queeres Lesen hören
Kristof Magnusson, Lann Hornscheidt
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau
Freitag
09.03.18
20.00 Uhr
Was zu Dir gehört
Garth Greenwell
Montag
12.03.18
20.00 Uhr
Die Maske
Fuminori Nakamura
Dienstag
13.03.18
20.00 Uhr
Die Religion und das Geld
Eberhard Stilz
Freitag
16.03.18
20.00 Uhr
Moonglow
Michael Chabon
Sonntag
18.03.18
11.00 Uhr
Europa lesen
Lukas Bärfuss, Juri Andruchowytsch
Dienstag
20.03.18
20.00 Uhr
Der endlose Sommer
Madame Nielsen
Mittwoch
21.03.18
20.30 Uhr
Retrotopia - Lokstoff!
Freitag
23.03.18
10.00 Uhr
Wanted: Wendelin Niedlich - Ausstellungsverkauf
Freitag
23.03.18
20.00 Uhr
Der böse Mensch
Lorenz Just
Montag
26.03.18
20.00 Uhr
Andreas Hofer, Intendant der IBA 2027 in Stuttgart: Ideen zur Stadtkultur
Andreas Hofer