Freitag 19.05.17 22.15 Uhr

Der Ausklang

Veranstaltungsreihe: zwischen/miete. Junge Literatur in Stuttgarter WGs
Festival, Performance
Mit ihrem Auftritt sorgt das Berliner Lyrikkollektiv G 13 für einen gebührenden Ausklang des ersten Festivalabends. Die kollektiv schreibenden und dichtenden AutorInnen realisieren gemeinsame Schreibansätze, knüpfen an verschiedene Themen und Ideen an, entwickeln sie weiter und vereinen ihre Texte zu einem lyrischen Miteinander unterschiedlicher Herkunft. Mit ihrem variierendem Sprachrhythmus sorgen die jungen PoetInnen in der WG für eine großartige Sprach-Performance.

In Kooperation mit "kreuz & quer – junge Erwachsene im Katholischen Bildungswerk Stuttgart"

Ort: Charlottenstraße 21a, Stuttgart

Eintritt: 5 Euro inkl. Bier und Brezel (nur Abendkasse)
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
27.06.17
18.45 Uhr
Exit Games Stuttgart
Dienstag
27.06.17
20.00 Uhr
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
Andrea Wulf, Neil MacGregor
Freitag
30.06.17
20.00 Uhr
Literatur und Schreibstrategien
Michael Stavaric, Hanspeter Ortner
Montag
03.07.17
19.00 Uhr
Die toten Seelen – Nikolaj Gogol
Montag
03.07.17
20.00 Uhr
Körper in Bewegung
Gabriele Brandstetter
Donnerstag
06.07.17
20.00 Uhr
Der Ort, an dem die Reise endet
Yvonne Adhiambo Owuor
Samstag
08.07.17
19.00 Uhr
Don Quijote – Ballett im Park
Montag
10.07.17
20.00 Uhr
Guapa
Saleem Haddad
Dienstag
11.07.17
20.00 Uhr
Sie kam aus Mariupol
Natascha Wodin
Donnerstag
13.07.17
20.00 Uhr
Unter Sternen: Neue Poesie und ihre Wahlverwandtschaften
Ilma Rakusa, Orsolya Kalász
Freitag
14.07.17
20.00 Uhr
Mehr Schwarz als Lila
Lena Gorelik
Montag
07.08.17
18.00 Uhr
Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich - David Foster Wallace
13.10.17
bis
15.10.17
Herkunftssache!
Didier Eribon, Édouard Louis, Ijoma Mangold, Sascha Marianna Salzmann, Valzhyna Mort, Uljana Wolf, Melinda Nadj Abonji, Sighard Neckel, Thomas Krüger, Muhterem Aras, Milos Sofrenovic, Jurczok 1001