Veranstaltung

Treppauf – Treppab: Stuttgarter Stufennotizen
Dienstag, 21.07.20 / 18.00 Uhr

Christina Schmid, Sabine Fessler

Treppauf – Treppab: Stuttgarter Stufennotizen


Nach einem Jahr als Flaneurinnen auf Stuttgarts Treppen veröffentlichten Christina Schmid und Sabine Fessler ihre Stufennotizen als handliches Buch mit ›Stäffeleskarte‹, das jüngst von der Stiftung Buchkunst als eines der 25 Schönsten Deutschen Bücher 2020 ausgezeichnet wurde. Die beiden nehmen uns mit auf einen Treppenspaziergang mit Lesung und machen einer Ausnahmesituation auf den Stufen Platz: Sie schaffen einen Ort der Begegnung, eine Oase inmitten des öffentlichen Raums, indem sie einen sanft einladenden Störfaktor im Fluss der Gewohnheiten installieren – mit einem eigens kreierten Möbelensemble aus selbstgenähten roten Sitzkissen und verschiedenen höhenverstellbaren Beistelltischen.

Treffpunkt: Pariser Platz, Europaviertel Stuttgart

Sie sind noch nicht Mitglied im Trägerverein und möchten all die Vorteile und Ermäßigungen nutzen und am Stäffele-Spaziergang teilnehmen? Und das alles für einen Jahresbeitrag von lediglich 60 Euro?


  • Treppenspaziergang & Stäffelelesung, Nur für Mitglieder
  • Eintritt inkl. Brezeltüte & Getränk: Euro 5,- 
    (begrenzt auf 12 Spaziergänger*innen)
    Nur mit Anmeldung unter: info@literaturhaus-stuttgart.de oder Fon (0711) 22 02 17 3 (Mo - Fr 9 - 13 Uhr)

<