Veranstaltung

Donnerstag, 12.01.06 / 20.00 Uhr

Hubert Winkels, Norbert Hummelt, Frank Köllges

Kling & Drum

Absolut Poesie


Sein Dichterleben lang ist Thomas Kling mit dem Düsseldorfer Musiker-Freund, dem Trommel-Professor, vulgo: Percussionisten Frank Köllges gemeinsam aufgetreten. Die beiden Akustiker und Phonetiker verstanden sich blind. Frank Köllges wird Kling trommeln und rezitieren. Auch der Dichter Norbert Hummelt, ebenfalls Kling-Freund und Rheinländer und lautverliebt, arbeitet mit Köllges zusammen. Zudem bezieht sich Norbert Hummelt in seiner poetischen Arbeit immer wieder auf Thomas Kling. Der Literaturkritiker Hubert Winkels schließlich wird sein neues Buch über Thomas Kling vorstellen, das in diesem Herbst erschienen ist: Der Stimmen Ordnung. Über Thomas Kling. Es lobt, analysiert und vor allem: erzählt vom Dichter und seinem Ort, der Raketenstation und eben vom Dichterleben. Ein Kling Abend der anderen Art, an dem sich drei ganz unterschiedliche Künste und Temperamente vorstellen - immer im Bezug auf einen der größten Dichter unserer Zeit.

Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50


  • Lesung und Konzert

< Zurück zur Übersicht

<