Zum Hauptinhalt springen
14.5.2024

Karen Köhler: Himmelwärts

Veranstaltungsdaten

In einer sternenklaren Sommernacht funken Toni und ihre beste Freundin YumYum mit ihrem selbst gebastelten Radio in den Himmel, um Kontakt zu Tonis verstorbener Mutter aufzunehmen. Toni hat große Vermissung, und Weltall-Expertin YumYum hat Experimentierlust. Statt der Mutter antwortet ihnen jedoch Astronautin Zanna von einer Raumstation. Mit ihr philosophieren sie über das Dasein und die Sehnsucht, aber vor allem über das großartige Leben auf dem Planeten Erde. Karen Köhler wollte Kosmonautin werden, hat Fallschirmspringen gelernt und an der Hochschule für Musik & Theater in Bern Schauspiel studiert. Sie veröffentlicht Theaterstücke, Drehbücher, Hörspiele, Essays, Erzählungen und Romane.

 

Gefördert vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Bilder von der Veranstaltung

Copyright Fotos: Sebastian Wenzel

Veranstaltungen der Reihe "Klasse(n)bücher - Lesungen für Schulklassen"