Dienstag 17.01.06 20.00 Uhr

Stille Post

Veranstaltungsreihe: Absolut Poesie
Gespräch in Gedichten
Ulf Stolterfoht und Anja Utler sprechen sich gegenseitig Gedichte ins Ohr und reagieren dann auf das Gehörte. Seit Oktober 2005 ist die 1973 geborene Wiener Dichterin Anja Utler Stipendiatin der Akademie Schloss Solitude. 2004 erschien ihr Gedichtband münden - entzüngeln (Edition Korrespondenzen). Für die Dichterin Brigitte Oleschinski bedeutet die Lektüre dieser Gedichte »sich auf ein Abenteuer der Erkenntnis wie des Fühlens einzulassen, auf eine Reise in noch weithin unerforschte Zusammenhänge zwischen Sprechen und Sprache, Denken und Schrift«. Ulf Stolterfoht, geboren 1963 in Stuttgart, lebt als Dichter in Berlin. Bekannt ist er durch seine in fünfzehnjähriger Arbeit entstandene Trilogie fachsprachen I-IX (1998), fachsprachen X-XVIII (2002) sowie fachsprachen XIX-XXVII (2004), alle im Verlag Urs Engeler. 2005 erschien überdies Stolterfohts Gertude Stein-Übertragung Winning His Way / wie man seine art gewinnt sowie, ausgehend von Juan Filloy, der Band traktat vom widergang (Peter Engstler Verlag). Im November wurde Stolterfoht in Potsdam mit dem Anna Seghers-Preis ausgezeichnet.

In Zusammenarbeit mit der Akademie Schloss Solitude
Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Bild: Stille Post - Anja UtlerBild: Stille Post - Anja UtlerBild: Stille Post - Anja Utler
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
20.07.18
17.00 Uhr
Über Albert Kapr
Ulrich Keicher
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel