Mittwoch 28.09.05 20.00 Uhr

Die Gunst der Stunde

Veranstaltungsreihe: Mit der Kunst im Bunde
Gespräch, Lesung, Vernissage
Moderation: Petra von Olschowski
In Fortsetzung der Reihe Mit der Kunst im Bunde - Künstlerpaare im Gespräch sind diesen Abend der Schriftsteller Peter O. Chotjewitz und die Malerin Cordula Güdemann zu Gast, die seit langen Jahren gemeinsam in Stuttgart leben. Als sie sich kennen lernten, in Florenz, sie auf der Suche nach Bildern, Farben und Licht, er auf den Spuren Machiavellis und Leonardos, stellten sie fest, dass sie die gleichen literarischen und künstlerischen Vorlieben hatten. Seither ist der Dialog über Kunst und Literatur zwischen ihnen nicht abgerissen. Was kann der Romancier von der Malerei lernen? Warum beschäftigt die Malerin sich mit Literatur und Politik? Gibt es eine gemeinsame Sprache? Von Peter O. Chotjewitz erschien letztes Jahr Alles über Leonardo aus Vinci, davor die Romane Machiavellis letzter Brief (2003) und Der Fall Hypatia (2002). Cordula Güdemann, Professorin an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste, ist seit 1980 durch zahlreiche Ausstellungen als Malerin bekannt, ihre Bilder sind Teil vieler öffentlicher und privater Sammlungen. Im Literaturhaus wird am Abend ihre Ausstellung Die Gunst der Stunde eröffnet.

Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
16.09.19
19.30 Uhr
Theodor Storm: "Der Schimmelreiter“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Dienstag
17.09.19
19.30 Uhr
Vor allem eine Liebesgeschichte
Arno Geiger, Aris Fioretos
26.10.19
bis
06.11.19
Membrane in Ouaga / Burkinafaso