Dieses Haus

ist ein besonderer Ort.

Zwanzig Jahre nach seiner Eröffnung in 2001 ist das Literaturhaus Stuttgart als eine zentrale Institution für Literatur- und Kulturvermittlung in der Region Stuttgart nicht mehr wegzudenken.

Dabei waren es die Bürger der Stadt, Privatleute wie Unternehmer, die diesen Ort schaffen wollten, um Stuttgart mit der Welt der Literatur und des internationalen Diskurses zu verbinden.

Weitreichende Unterstützungen durch Stadt und Land, durch Stiftungen und Stifter machten es möglich, dass das Führungsteam des Literaturhauses in der Zwischenzeit ein vielfältiges Programm für alle Altersgruppen anbieten kann, das weit über die Stadt hinaus Aufmerksamkeit erregt.

Von diesem Engagement und Geist lebt das Literaturhaus Stuttgart heute – und braucht es auch in der Zukunft, persönlich und finanziell.

Seien Sie mit dabei, als Mitglied oder Sponsor mit kleinen oder großen Beiträgen. Wir laden Sie herzlich ein, ein Teil dieses besonderen Ortes zu sein.

Freunde des Literaturhaus Stuttgart e.V.

<