Veranstaltung

Sonntag, 09.11.03 / 10.00 Uhr

Gerhard Vollmer, Reinhard Kahl

Alles Denken ist Gespräch: Abenteuer Erkenntnis


Was können wir wissen? Wie sicher ist unser Wissen? Und wie können wir unseren Erkenntnissen trauen, obwohl sie unvollkommen sind? Der Naturwissenschaftler und Pilosoph Gerhard Vollmer ist einer der Protagonisten der Evolutionären Erkenntnistheorie. Er ist Autor mehrerer Bücher, die sich auf äußerst verständliche Art und Weise mit Fragen der Logik, Wissenschaftstheorie, Naturphilosophie und künstlicher Intelligenz beschäftigen. Im Gespräch mit dem Publizisten und Filmemacher Reinhard Kahl entwickelt Gerhard Vollmer sein anregendes und klares Denken. "Nichts besseres weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen, als ein Gespräch...", heißt es schon bei Goethe. Ab 10 Uhr konnten sich die Besucher mit einem reichhaltigen Frühstück, serviert vom Vinum des Literaturhauses - auf unseren philosophischen Dialog einstimmen.

Veranstalter: S. Hirzel Verlag in Kooperation mit VINUM im Literaturhaus und dem Literaturhaus


  • Ort: Vinum im Literaturhaus

< Zurück zur Übersicht

<