Donnerstag 16.02.06 20.00 Uhr

Fingerübrungen: Die Dinge, das Material, der Tastsinn

Podiumsdiskussion
Gesprächspartner: Claudia Benthien, Peter Weibel, Werner Sobek
Moderation: Jörg Huber
Kleinkinder ertasten die Welt - was, so der kulturelle Imperativ der Distanznahme, im aufrechten Gang jedoch überwunden werden muss. Gleichzeitig umstellen wir uns mit Dingen, deren Materialien und Oberflächen zum Berühren verlocken. In virtuellen Welten spüren und erträumen wir gar neuartige Taktilitäten. Das Tasten ist ein Sinn von großer Komplexität und Widersprüchlichkeit, in der gesellschaftlichen Praxis und den kulturellen Wertungen oft gering geschätzt, dann wieder ideologisch und imaginär vielfältig besetzt und exponiert. Claudia Benthien, Werner Sobek und Peter Weibel diskutieren mit Jörg Huber über Formen, Bedeutungen und Ereignisse des Taktilen. Der Abend ist die Eröffnungsveranstaltung des Symposiums Materialität und Taktilität im Informationszeitalter des IZKT der Universität Stuttgart

In Zusammenarbeit mit dem IZKT
Eintritt frei
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
24.10.18
19.30 Uhr
Falsches Rot
Frank Witzel, Ulf Stolterfoht, Dieter M. Gräf
Freitag
26.10.18
19.30 Uhr
Die vergessene Mitte der Welt: Eine Einladung
Stephan Wackwitz, Manfred Heinfeldner, Russudan Meipariani
Dienstag
30.10.18
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*Innen
Montag
05.11.18
19.00 Uhr
„Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
Dienstag
06.11.18
19.30 Uhr
Die Wurzeln des Lebens
Richard Powers
Mittwoch
07.11.18
19.00 Uhr
Der Steppenwolf - JES Stuttgart
Mittwoch
07.11.18
19.30 Uhr
Die Live Butterfly Show
Jan Wagner
Donnerstag
08.11.18
17.00 Uhr
Die vergessene Revolution der Lyrik: Vier Außenseiter
Ulrich Keicher
Montag
12.11.18
19.30 Uhr
Lügnerin
Aylet Gundar-Goshen
Dienstag
13.11.18
19.30 Uhr
Geisterbahn
Ursula Krechel
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
19.30 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart