Donnerstag 11.10.18 19.30 Uhr

Savoir vivre. Lieder und Gedichte zum Thema Wein, Lust und Liebe

Benefizveranstaltung
Gastveranstaltung

Barbara Stoll ist die deutsche Stimme des Kulturkanals Arte. Die bekannte Stuttgarter Schauspielerin zeigt mit ihrer unverwechselbaren Stimme, mit Chansons u.a. von Juliette Greco und Jacques Brel, mit Gedichten von einem der größten Lyriker Frankreichs, Francois Villon sowie mit amüsanten Geschichten über Wein, Lust und Liebe die Welt des Vergnügens und des Humors. Ein besonderes Highlight, das die sinnliche Lebensart auf charmante Weise wiedergibt.
Die gesamten Einnahmen dieser Veranstaltung gehen an Stay für die Ausbildung von Krankenschwestern.Mit dem Konzept der Wohlfahrtsfördert Stay die Bereiche Gesundheit, Bildung und Einkommen. Die Stuttgarter Stiftung unterstützt einheimische Sozialunterne.hmer/innen Weitere Informationen www.stay-stiftung.org Zonta International ist eine weltweit agierende Service-Organisation berufstätiger Frauen, welche benachteiligte Frauen unterstützt, begabte Frauen fördert und für die Rechte von Frauen in aller Welt eintritt. ZONTA hat konsultativen Status bei der UN und im Europa-Rat. Der Zonta Club Stuttgart-Wilhelma ist Teil dieses globalen Netzwerks, welches sich für die Gleichberechtigung und ein Leben ohne Gewalt für alle Frauen und Mädchen
einsetzt.

Eintritt: 25,- Euro
Kartenbestellung im Vorverkauf per Mail ZONTA.STUTTGART.BENEFIZ@GOOGLEMAIL.COM

VERANSTALTER: Freundeskreis Zonta Club Stuttgart-Wilhelma e.V.
Programm Literaturhaus Stuttgart
gastveranstaltungen