Mittwoch 02.11.16 19.00 Uhr

Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute

Buchpräsentation, Lesung und Gespräch
Moderation: Tim Schleider
Lesung: Hede Beck
500 Jahre Reformation! Das große Jubiläum des kommenden Jahres nehmen wir zum Anlass, Martin Luthers Thesenanschlag zu Wittenberg an der Gegenwart zu spiegeln: Wir haben 95 prominente deutschsprachige und internationale DenkerInnen, AutorInnen und KulturmittlerInnen aber auch junge SchülerInnen um eine These zum Thema Freiheit und Verantwortung gebeten – angesiedelt im Assoziationsraum von Martin Luthers zentraler Schrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen". Freiheit also wofür? Freiheit wovon? Die neu entstandenen Thesen greifen aktuelle Herausforderungen aus Kunst und Literatur, Gesellschaft und Familie, Wissenschaft und Bildung, Migration und Flucht, Religion und Philosophie auf: ein Kaleidoskop aus Diagnose und Utopie, das im Metzler Verlag Stuttgart erschienen ist, herausgegeben vom Georg-Büchner-Preisträger Wilhelm Genazino. Das Buch ist entstanden aus einer Initiative des Stuttgarter Literaturhauses, der Stadtbibliothek, der VHS, dem Katholischen Bildungswerk und dem Evangelischen Bildungszentrum. Zur Buchpremiere haben wir den Herausgeber Wilhelm Genazino sowie Berthold Leibinger, Vorsitzender der Berthold Leibinger Stiftung, Jörg Armbruster, Journalist und ehemaliger Nahost-Korrespondent der ARD, Ulrike Groos, Direktorin Kunstmuseum Stuttgart, eingeladen, in Lesung und Gespräch ihre Thesen vorzustellen. Die Moderation übernimmt Tim Schleider, Ressortleiter Stuttgarter Zeitung und ebenfalls Verfasser einer der Thesen.

Eine Veranstaltungskooperation von: Literaturhaus Stuttgart, Stadtbibliothek Stuttgart, vhs Stuttgart, Katholisches Bildungswerk Stuttgart, Evangelisches Bildungszentrum

Das Projekt wurde gefördert von der evangelischen Landeskirche in Württemberg und der Stadt Stuttgart.
Bild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm GenazinoBild: Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute - Wilhelm Genazino
© Sebastian Wenzel
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel