Freitag 23.05.14 19.00 Uhr

Meine (sozialen) Medien

Veranstaltungsreihe: Literatur und Strom
19 Uhr: Tobias Leingruber kreiert die Social ID Card, den „Facebook-Perso“ und erzählt Geschichten mit viralen Netzaktionen und Browser-Plugins.
20.30 Uhr: Olia Lialina und Dragan Espenschied erforschen die digitale Folklore, die Gestaltungslust der Web Amateure und nutzen dieses „optische Alphabet“ in ihrer Netzkunst.

Außerdem:
Freitag 23.5. 17-18.30 Uhr
CCTV Spaziergang mit den !Bitniks.
Die !Bitniks hacken Überwachungskameras und zeigen in einem Stadtspaziergang deren sonst verborgene Raumansichten.
Treffpunkt: Foyer EG im Literaturhaus

Freitag 23.5.ab 18.30 Uhr
Social ID Bureau
Tobias Leingruber (Stuttgart) [http://tobi-x.com/]
Facebook-ID statt Personalausweis? Lassen Sie sich hier endlich Ihren neuen Ausweis ausstellen: die Social ID Card.

Kuratiert von Johannes Auer. Gefördert von der Baden-Württemberg Stiftung im Rahmen des Literatursommers 2014.

Eintritt: Einzelkarten: € 9,-/7,-/4,50; Dauerkarte: € 12,-/10,-/6

http://www.literatur-und-strom.de/5
Bild: Meine (sozialen) Medien - HackBild: Meine (sozialen) Medien - HackBild: Meine (sozialen) Medien - HackBild: Meine (sozialen) Medien - HackBild: Meine (sozialen) Medien - Hack
© Sebastian Wenzel
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel