Donnerstag 14.10.04 20.00 Uhr

REACT

Lesung und Gespräch
Moderation: Horst Konietzny
Die Schriftsteller Peter O. Chotjewitz, Ulrike Draesner, Sandra Hoffmann und Wolfgang Schömel sitzen am Nachmittag, von 15-18 Uhr, an verborgenen Orten rings um den Stuttgarter Marktplatz. Sie beschreiben für das Literaturprojekt REACT, was sie sehen: Passanten, die bummeln, reden, eilen, rasen, verharren - all das, was innerhalb eines markierten Bereichs auf dem Platz geschieht. Wer eben noch ahnungslos seiner Bahn folgte, kann sich plötzlich als literarische Figur in Texten wiederfinden. Die Entstehung der Texte kann auf Bildschirmwänden in Schaufenstern (oder auf der Website www.reframes.com) live mitverfolgt werden. Am Abend stellen die Autoren eine Auswahl der ad hoc-Portraits im Literaturhaus vor. Es moderiert der Münchner Regisseur Horst Konietzny, der Initiator der Aktion.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt, der City Initiative Stuttgart (CIS) und dem Verlag Klett-Cotta
Eintritt: EUR 6,-/4,50
Bild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra HoffmannBild: REACT - Sandra Hoffmann
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Donnerstag
26.07.18
20.00 Uhr
Hier ist es schön
Annika Scheffel
Sonntag
29.07.18
22.00 Uhr
Kino auf der Burg – Die göttliche Ordnung
Montag
06.08.18
17.30 Uhr
Walter Nowak bleibt liegen von Julia Wolf
Freitag
21.09.18
19.30 Uhr
Erich Kästner: Emil, die Detektive und das doppelte Lottchen
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
05.10.18
19.30 Uhr
Who cares? Schreibende zwischen Kreativität und Elternschaft
Antonia Baum, Ralf Brönt, Anke Stelling
Dienstag
16.10.18
19.30 Uhr
Das weibliche Prinzip
Meg Wolitzer
Donnerstag
18.10.18
19.30 Uhr
Wir hatten Großes vor / Leistungscheck
Lydia Daher, Daniel Schröteler, Miriam Meckel, Nina Verheyen
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel