Freitag 02.04.04 20.00 Uhr

Trickfilm - Gespräch I: Wir können alles

Podiumsdiskussion
Moderation: Arne Braun
Kurze Animationsfilme entstehen oftmals im Verborgenen und in einem langjährigen Prozess. Oft sind sie auch durch eine gewisse Akribie, eine arbeitsintensive Liebe zum Detail gekennzeichnet. Könnten diese Voraussetzungen ein Grund dafür sein, wieso die Region Stuttgart eine Hochburg für den Animationsfilm ist? Gibt es womöglich eine subkutane Verbindungslinie zwischen dem schwäbischen Pietismus, dem Hegelschen Idealismus über Unternehmen wie Märcklin, Steiff oder Mercedes-Benz bis hin zur analogen und digitalen Animation.
Es diskutieren Prof. Götz Gruner, Professor für Animationsfilm an der HfG Offenburg, Thomas Hundt, Geschäftsführer des Medienunternehmens Jangled Nerves, Prof. Mariella Mosler, Künstlerin und Professorin an der Kunstakademie Stuttgart und Prof. Kurt Weidemann, Typograph, Gestalter und Lehrer.

In Zusammenarbeit mit LIFT Stuttgart und dem
12. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart 2004
Eintritt: Euro 6,-/4,50
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
20.11.19
19.30 Uhr
Der Tunnel
Abraham B. Jehoshua
Donnerstag
21.11.19
19.30 Uhr
Trio NorgeO: Klang & Poesie, nordöstlich
Russudan Meipariani, Aashild Vertus, Andreas Ulvo
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke
Sonntag
01.12.19
17.00 Uhr
Mädchenleben
Martin Walser
Montag
02.12.19
19.00 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war von Julie Otsuka
Donnerstag
05.12.19
19.30 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war
Julie Otsuka
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel