Donnerstag 01.04.04 19.00 Uhr

Grenzsituationen des Lebens

Veranstaltungsreihe: Junges Literaturhaus
Lesung
Moderation: Claudia von See
Grenzen sind ein elementares Element des Lebens. Forschung wäre ohne klare Abgrenzungen und Zuordnungen nicht denkbar, denn nur was sich unterscheiden lässt, ist auch zu durchschauen. Es gibt physikalische Grenzen, chemische, biologische, ethische und viele andere mehr, die unser Leben bestimmen. Grenzen sind geheimnisvoll: Je detaillierter man sie betrachtet, desto unklarer werden sie. Doch wenn man sie überschreitet, hat das Folgen. Wo ist die Grenze zwischen Leben und Tod? Wo ist die Grenze zwischen Schlafen und Wachsein? Wo endet unser freier Wille? Ein Abend mit dem Hirnforscher Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer und Texten von Stuttgarter Schülerinnen und Schülern, die sich im Rahmen der "Schreibwerkstatt Naturwissenschaften" schreibend mit den Grenzsituationen des Lebens auseinander gesetzt haben.

In Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung
Eintritt: Euro 6,-/4,50
Bild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred SpitzerBild: Grenzsituationen des Lebens - Manfred Spitzer
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Mittwoch
24.10.18
19.30 Uhr
Falsches Rot
Frank Witzel, Ulf Stolterfoht, Dieter M. Gräf
Freitag
26.10.18
19.30 Uhr
Die vergessene Mitte der Welt: Eine Einladung
Stephan Wackwitz, Manfred Heinfeldner, Russudan Meipariani
Dienstag
30.10.18
19.00 Uhr
Schreibzirkel Junger Autor*Innen
Montag
05.11.18
19.00 Uhr
„Der Steppenwolf“ von Hermann Hesse
Dienstag
06.11.18
19.30 Uhr
Die Wurzeln des Lebens
Richard Powers
Mittwoch
07.11.18
19.00 Uhr
Der Steppenwolf - JES Stuttgart
Mittwoch
07.11.18
19.30 Uhr
Die Live Butterfly Show
Jan Wagner
Donnerstag
08.11.18
17.00 Uhr
Die vergessene Revolution der Lyrik: Vier Außenseiter
Ulrich Keicher
Montag
12.11.18
19.30 Uhr
Lügnerin
Aylet Gundar-Goshen
Dienstag
13.11.18
19.30 Uhr
Geisterbahn
Ursula Krechel
Donnerstag
15.11.18
19.30 Uhr
Christa Wolf: Kassandra
Ulrike Draesner, John von Düffel
Sonntag
18.11.18
19.30 Uhr
Spätdienst
Martin Walser
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
19.30 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart