Donnerstag 25.03.10 20.00 Uhr

Kurt Leonhard und Paul Celan

Buchvorstellung
Moderation: Ulrich Keicher
Am 5. Februar jährte sich der 100. Geburtstag von Kurt Leonhard, dem Kunsthistoriker, Lyriker, Herausgeber und Übersetzer; vor fünf Jahren ist er in Esslingen gestorben. Von seiner mit Paul Celan zusammen erarbeiteten Michaux-Übertragung wusste man, nicht bekannt aber war bisher, wie früh und mit wie viel Elan er um das Übersetzen mit Celan gekämpft hat. Da nun, wie der Nachlass von Paul Celan, auch der von Kurt Leonhard im Deutschen Literaturarchiv in Marbach aufbewahrt wird, hat Barbara Wiedemann, die uns durch zahlreiche Celan-Editionen bekannt ist, recherchiert und festgestellt, "dass wir es hier mit dem Dokument einer für beide Beteiligte einzigartigen intensiven Zusammenarbeit zu tun haben". Im Zentrum der Publikation im Verlag Ulrich Keicher steht ein Scherzgedicht, das beide Autoren an einem 9.9.9999 zusammen verfasst haben. War das der 9.9.1965, den eine Widmung von Paul Celan für Leonhards Tochter Bettina im Band Sprachgitter dokumentiert? Oder vielleicht doch ein Tag außerhalb der Zeit? Peter Härtling und Barbara Wiedemann sprechen über Kurt Leonhard und das neu erschienene Buch. Im unteren Foyer werden 32 Typographische Variationen über Worte von Kurt Leonhard von Karl Herrmann zu sehen sein.

Eintritt: EUR 8,-/ 6,-/ 4,-
Bild: Kurt Leonhard und Paul Celan - Peter HärtlingBild: Kurt Leonhard und Paul Celan - Peter HärtlingBild: Kurt Leonhard und Paul Celan - Peter Härtling
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
19.02.19
19.30 Uhr
Opernintendant – Beruf und Berufung
Viktor Schoner
Mittwoch
20.02.19
19.30 Uhr
Volume#5: Sich Ausbreiten
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
22.02.19
19.30 Uhr
A Pocketful of Rainbows
Jim Avignon
Dienstag
26.02.19
19.30 Uhr
Rüpel und Rebell - Die Erfolgsgeschichte des Intellektuellen
Hannelore Schlaffer
Donnerstag
28.02.19
19.30 Uhr
Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft
Paul Collier
Samstag
02.03.19
20.00 Uhr
Ich kann dich hören
Katharina Mevissen
Mittwoch
06.03.19
19.30 Uhr
Eure Heimat ist unser Albtraum
Deniz Utlu, Fatma Aydemir
Donnerstag
07.03.19
19.00 Uhr
Freudianische Stunden im Literaturhaus!
Lothar Müller, Katharina Adler
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Patrick Modiano und die „Pflicht zur Erinnerung“
Elisabeth Edl
Montag
11.03.19
19.00 Uhr
Das hohe Haus - Roger Willemsen
Mittwoch
13.03.19
19.30 Uhr
Der schlaflose Cheng
Heinrich Steinfest
Montag
18.03.19
20.00 Uhr
Amerika - Nach einem Romanfragment von Franz Kafka
Kafka Band
Mittwoch
20.03.19
19.30 Uhr
Eine Odyssee. Mein Vater, ein Epos und ich
Daniel Mendelsohn
Montag
25.03.19
19.30 Uhr
Peng Peng Parker
Nora Gomringer, Philipp Scholz
Dienstag
26.03.19
11.00 Uhr
Hermann Hesse „Steppenwolf“
Rainer Moritz
Dienstag
26.03.19
19.30 Uhr
Das Leben ist rund! Was verbindet Fußball und Literaturkritik?
Thomas Hitzlsperger, Denis Scheck
Mittwoch
27.03.19
11.00 Uhr
J.W. von Goethe „Faust I”
Carl Philipp von Maldeghem
Mittwoch
27.03.19
19.30 Uhr
Der Fall Meursault & Zabor
Kamel Daoud
Donnerstag
28.03.19
18.00 Uhr
Vertrauensfragen – Haus der Geschichte
Freitag
29.03.19
19.30 Uhr
Herkunft
Saša Stanišić
Sonntag
31.03.19
20.00 Uhr
Milchzähne
Helene Bukowski
Dienstag
02.04.19
19.30 Uhr
Winterbergs letzte Reise und Tschechenkrieg
Jaroslav Rudiš, Jaromír 99
Donnerstag
27.06.19
00.00 Uhr
Heimat
Nora Krug