Mittwoch 24.02.10 20.00 Uhr

Das Leben der Wünsche

Lesung und Gespräch
Moderation: Eva Hosemann
Thomas Glavinic liest aus seinem Roman Das Leben der Wünsche: Der Unbekannte, der Jonas zwingt, sich neben ihm auf die Parkbank zu setzen, ist in Weiß gekleidet, schlecht rasiert und riecht nach Bier. Sein Angebot ist unerhört: »Ich erfülle ihnen drei Wünsche.« Jonas glaubt nicht an Märchen. Auf das Spiel lässt er sich trotzdem ein. Mit einer leisen Warnung geht der Mann davon: »Geben Sie Ihren Wünschen Zeit, sich zu entfalten.« In Jonas' geregeltem Leben als Ehemann, Vater, Werbetexter und leidenschaftlichem außerehelichen Liebhaber kommt es immer öfter zu unerklärlichen Vorfällen. Sein zu klein geratener Sohn erfährt einen sichtlichen Wachstumsschub. Seine Aktienkurse steigen rasant. Mit Glück entgeht er einem Flugzeugabsturz. Und bei Nacht treibt die Schlaflosigkeit ihn langsam in unbegreifliche Situationen voll mysteriöser Zeichen. Doch dann liegt eines Abends seine Frau tot in der Badewanne. Weiß die Nacht etwa mehr von seinen Wünschen als er selbst?
Es moderiert Eva Hosemann, die für das Theater Rampe den Kriminalroman Der Kameramörder von Thomas Glavinic auf die Bühne bringt (Premiere am 12. Februar).

Im Rahmen der siebenten Wiener Woche
(www.wienerwoche.de)

Eintritt: Euro 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Mittwoch
08.01.20
17.00 Uhr
Italo Svevo
Mittwoch
15.01.20
19.30 Uhr
Komm aus dem Staunen nicht heraus
Brigitte Fassbaender
Freitag
17.01.20
19.30 Uhr
Besuche am Abgrund - Reportagen über das Extreme
Alexandra Rojkov, Tilman Rau
Montag
20.01.20
19.30 Uhr
Gemeinsame Auftaktveranstaltung der 59. Stuttgarter Antiquariatsmesse und der 34. Antiquaria Ludwigsburg
Saskia Limbach
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel
Montag
03.02.20
11.00 Uhr
Reiselyrik
Nico Bleutge, Christian Schärf
Montag
10.02.20
11.00 Uhr
Der goldne Topf
Rainer Moritz, Iris Wolff
Donnerstag
20.02.20
11.00 Uhr
Der Richter und sein Henker und No und ich
Ulrike Draesner, John von Düffel