Mittwoch 09.12.09 20.00 Uhr

Die Erlöser AG

Veranstaltungsreihe: Junge deutsche Literatur
Lesung und Gespräch
Moderation: Petra von Olschowski
Björn Kern liest aus seinem Roman Die Erlöser AG und gibt erste Einblicke in sein neues Buch Das erotische Talent meines Vaters (Arbeitstitel), das im Februar erscheint. Letzteres ist ein Kammerspiel am (Boden)See, in dem sich der Generationenkonflikt zwischen Vater und Sohn umgedreht hat; der Vater will feiern und hält den Sohn für einen bürgerlich Bornierten. Die Erlöser AG ist hingegen eine Gesellschaftssatire um das Thema Sterbehilfe: Auf der Bundespressekonferenz bricht Tumult aus, Paragraph 216 ist abgeschafft: Tötung auf Verlangen bleibt fortan ungestraft! Ein ambitionierter Jungredakteur und ein Oberarzt an der Charité tun sich zusammen und gründen eine Agentur, die einen sanften Tod ermöglicht. Björn Kern, 1978 in Lörrach geboren, arbeitete in einer Psychiatrie in Südfrankreich, studierte in Tübingen, Passau und Aix-en-Provence und lebt derzeit in Konstanz. 2001 erschien der Roman KIPPpunkt, 2005 Einmal noch Marseille.

In Zusammenarbeit mit den Stuttgarter Buchwochen

Eintritt:Euro 8,-/6,-/4,-
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Mittwoch
08.01.20
17.00 Uhr
Italo Svevo
Mittwoch
15.01.20
19.30 Uhr
Komm aus dem Staunen nicht heraus
Brigitte Fassbaender
Freitag
17.01.20
19.30 Uhr
Besuche am Abgrund - Reportagen über das Extreme
Alexandra Rojkov, Tilman Rau
Montag
20.01.20
19.30 Uhr
Gemeinsame Auftaktveranstaltung der 59. Stuttgarter Antiquariatsmesse und der 34. Antiquaria Ludwigsburg
Saskia Limbach
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel
Montag
03.02.20
11.00 Uhr
Reiselyrik
Nico Bleutge, Christian Schärf
Montag
10.02.20
11.00 Uhr
Der goldne Topf
Rainer Moritz, Iris Wolff
Donnerstag
20.02.20
11.00 Uhr
Der Richter und sein Henker und No und ich
Ulrike Draesner, John von Düffel