Donnerstag 25.06.09 09.30 Uhr

Interkulturelle Dialoge: Afrikanische, deutsche und französische Schriftsteller und Wissenschaftler im Gespräch

Im Zuge der Postcolonial Studies rückt seit einigen Jahren das koloniale und postkoloniale Afrika in den Mittelpunkt literarischer und literaturwissenschaftlicher Werke. So weisen auch aktuelle deutsch- und französischsprachige Publikationen darauf hin, dass der Dialog mit diesem Kontinent, seiner Geschichte und seiner Kultur zu den Kernpunkten der Gegenwartsliteratur gehört. Im Workshop Interkulturelle Dialoge diskutieren Autoren (Prinz Prof. Kum' a Ndumbe III, Wilfried N'Sondé) und Wissenschaftler (Prof. Dirk Göttsche, Dr. Thorsten Schüller), wie die afrikanische, deutsche und französische Literatur mit dem Erbe der Kolonialzeit umgeht und welche Bilder Afrikas und Europas die Gegenwartsliteratur schafft. Vorträge, Lesungen und Gespräche verbinden wissenschaftliche Perspektiven postkolonialer Forschung mit individuellen literarischen Sichtweisen Afrikas und Deutschlands bzw. Frankreichs und fokussieren interkulturelle Anknüpfungspunkte und Differenzen. Die Veranstaltung wird von PD Dr. Annette Bühler-Dietrich und Françoise Joly, Universität Stuttgart, organisiert in Zusammenarbeit mit dem IZKT der Universität Stuttgart und dem Institut français de Stuttgart.

Die Diskussionssprache ist Deutsch. Bitte melden Sie sich an unter annette.buehler-dietrich@ilw.uni-stuttgart.de.

Die Tagung wird von der DVA-Stiftung gefördert und vom Institut français de Stuttgart und Novis GmbH Energy Development Partners unterstützt.
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
22.11.19
19.30 Uhr
Auf dem Seil
Terézia Mora
Mittwoch
27.11.19
20.00 Uhr
Der Araber von morgen
Riad Sattouf
Donnerstag
28.11.19
19.30 Uhr
Irmgard Keun: »Das kunstseidene Mädchen«
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
29.11.19
19.30 Uhr
Das Gedicht jenseits der künstlerischen Komfortzone
José F. A. Oliver, Lütfiye Güzel
Samstag
30.11.19
20.00 Uhr
Ja heißt ja und …
Carolin Emcke
Sonntag
01.12.19
17.00 Uhr
Mädchenleben
Martin Walser
Montag
02.12.19
19.00 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war von Julie Otsuka
Donnerstag
05.12.19
19.30 Uhr
Als der Kaiser ein Gott war
Julie Otsuka
Freitag
06.12.19
19.30 Uhr
Madonnas letzter Traum
Doğan Akhanlı
Freitag
06.12.19
20.00 Uhr
Georg Dengler - Vom Roman zum Film
Wolfgang Schorlau, Oliver Vogel
Samstag
07.12.19
19.30 Uhr
Morgen ist da
Navid Kermani
Montag
09.12.19
19.00 Uhr
Friedrich Hölderlin: Komm! Ins Offene, Freund!
Rüdiger Safranski
Montag
09.12.19
20.30 Uhr
Friedrich Hölderlin. Dichter sein. Unbedingt!
Freitag
13.12.19
19.30 Uhr
Misstrauensvotum. Vielleicht ein Heimatabend
Petra Piuk, Ulrike Wörner
Dienstag
17.12.19
19.30 Uhr
Mein Alphabet
Ilma Rakusa
Mittwoch
18.12.19
19.30 Uhr
Als die Natur noch sprach
Sandra Richter, Karl-Heinz Göttert, Denis Scheck
Donnerstag
30.01.20
19.30 Uhr
Umkämpfte Zone: Mein Bruder, der Osten und der Hass
Ines Geipel