Donnerstag 26.06.08 20.00 Uhr

Literatur & Musik

Veranstaltungsreihe: Sommerfestival der Kulturen
Lesung und Konzert
Nun schon zum siebten Mal findet vom 24. bis zum 29. Juni das große Sommerfestival der Kulturen auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Sechs Tage lang erwartet die Besucher wieder ein hochkarätiges, internationales musikalisches Programm, das dieses Jahr ganz im Zeichen des Zehn-Jahr-Jubiläums des Forums der Kulturen steht. Teil des Programms ist die Reihe Literatur & Musik, Abende im Rahmen des Literatursommers Baden-Württemberg, die das Forum der Kulturen zusammen mit dem Literaturhaus veranstaltet. Für die Bühne des Marktplatzes haben sich bekannte Autoren mit Größen der Weltmusikszene zusammen getan. Am ersten Festivaltag trifft die in Tokio geborene, in Hamburg lebende Schriftstellerin Yoko Tawada auf die Woman Acoustic Band der Zap-Mama-Bassistin Manou Gallo (Elfenbeinküste). Der Mittwoch bietet Literatur und Musik aus Lateinamerika mit der Grupo Sal aus Tübingen und dem aus Chile stammenden Schriftsteller und Sänger Sergio Vesely. Den Abschluss der Reihe macht Wladimir Kaminers Russendisko mit der Band Rotfront, dem Emigrantski Raggamuffin Kollektif, und dessen Mischung aus Reggae, Ska, Klezmer, Cumbia und Hip-Hop.
In Zusammenarbeit mit dem Forum der Kulturen
Im Rahmen des Literatursommers 08 (Literanto - Kulturen begegnen sich) der Landesstiftung Baden-Württemberg

Eintritt frei
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.11.18
19.30 Uhr
Süßer Ernst
A.L. Kennedy
Mittwoch
21.11.18
19.00 Uhr
Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens.
Jean-Luc Nancy, Winfried Kretschmann
Donnerstag
22.11.18
20.00 Uhr
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen – Philipp Weiss
Philipp Weiss
Montag
26.11.18
20.00 Uhr
Hochdeutschland
Alexander Schimmelbusch
Freitag
30.11.18
20.00 Uhr
Städtebau und regionale Entwicklung aus ökonomischer Perspektive
Michael Pflüger
03.12.18
bis
06.12.18
Feministische Zirkulationen zwischen Ost und West
Montag
03.12.18
19.00 Uhr
„Nicht nur zur Weihnachtszeit“ von Heinrich Böll
Montag
03.12.18
19.30 Uhr
Geschlecht. Flucht. Herkunft
Olga Grjasnowa
Dienstag
04.12.18
18.00 Uhr
Dürre Engel & Liebesroman
Noémi Kiss, Zsófia Lóránd, Ivana Sajko, Alida Bremer
Mittwoch
05.12.18
12.15 Uhr
Dazwischen: Ich
Julya Rabinowich
Mittwoch
05.12.18
18.00 Uhr
Other Russias
Viktoria Lomasko, Margarete Stokowski
Donnerstag
06.12.18
19.30 Uhr
Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
07.12.18
19.30 Uhr
Das heutige Gedicht
Mikael Vogel, José F. A. Oliver
Sonntag
09.12.18
11.00 Uhr
Ein Meister im Kreis
Ulrich Raulff, Wieland Backes
Montag
10.12.18
19.30 Uhr
ein strumpf wächst durch den tisch
Ulf Stolterfoht, Kammerflimmer Kollektief
Mittwoch
12.12.18
20.00 Uhr
AMOK PerVers – Martin Piekar
Martin Piekar
Donnerstag
13.12.18
19.30 Uhr
Gottfried Keller: „Romeo und Julia auf dem Dorfe“
Ulrike Draesner, John von Düffel
Freitag
14.12.18
19.30 Uhr
Das Buch der entbehrlichen Gedanken
Ömür Ilkim Demir
Montag
17.12.18
19.30 Uhr
Der schmale Grat des Lebens
Edzard Reuter
Mittwoch
19.12.18
20.00 Uhr
Schlittschuhlaufen - Eiswelt Stuttgart
Donnerstag
20.12.18
19.30 Uhr
Dämmer und Aufruhr
Bodo Kirchhoff
Montag
21.01.19
19.30 Uhr
Gottfried Benn: „ Kleine Aster – Gedichte und Prosa“
Ulrike Draesner, John von Düffel