Montag 02.07.07 20.00 Uhr

Junge Poesie in die Stadt

Veranstaltungsreihe: Poesie in die Stadt
Lyrik, Musik und Gegrilltes
Moderation: José F. A. Oliver
Musik: Jazzeel, Fotis Timiliotis, Janis Timiliotis
Zum Auftakt der Plakataktion "Literaturhaus bringt Poesie in die Stadt" präsentiert der Dichter José F.A. Oliver neun jugendliche Dichter. Es spielt die Musikgruppe Jazzeel. Bereits zum siebten Mal wird in den Sommermonaten die Werbesprache von der Sprache der Dichter durchbrochen und trifft Pendler, Geschäftsmann, Schulkind, Rentner und Flaneur an Häuserwänden und Straßenecken überraschend. Dieses Jahr steht die Aktion unter dem Motto "Junge Poesie". Anfang des Jahres wurden in allen Literaturhausstädten Jugendliche zur Einsendung von Gedichten aufgefordert. Ausgewählte Jungdichter nahmen in der Folge an Lyrik-Werkstätten teil. In Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Salzburg, München, Köln, Leipzig und Stuttgart werden nun an etwa 5.000 Plakatwänden die sieben schönsten Gedichte ausgestellt. Besonders Kinder und Jugendliche sollen dadurch ermuntert werden, zu lesen, zu schreiben, die Stadt mit anderen Augen wahrzunehmen. Alle neun Teilnehmer des hiesigen von José F.A. Oliver geleiteten Workshops werden nun vor dem Literaturhaus ihre Gedichte vortragen. Eine Jury (bestehend aus Julia Schröder, Michael Braun und Florian Höllerer) hatte für das Stuttgarter Plakat ein Gedicht der achtzehnjährigen Schülerin Andrea Klemm ausgewählt.

Eintritt frei

Im Kooperationsverbund literaturhaeuser.net
Mit freundlicher Unterstützung der Vodafone Stiftung Deutschland und ARTE als Medienpartner
Auf der Außenterrasse des "Vinum im Literaturhaus"
in Facebook teilen
Bild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. OliverBild: Junge Poesie in die Stadt - José F.A. Oliver
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau