Dienstag 17.04.07 20.00 Uhr

Zurück zur Disziplin?

Veranstaltungsreihe: Bühne frei
Stadtgespräche
Moderation: Wieland Backes
Einführung: Joachim Kalka
"Zwang ist nötig! Wie kultiviere ich Freiheit bei dem Zwange?" (Kant)"Der Abenteurer liebt die Disziplin... Sie ist die einzige Kunstform, die er begreift", (Pierre MacOrlan/Petit manuel du parfait aventurier)Die Bühne ist leer, die Rede ist frei - das diskutierende Publikum selbst bildet die Bühne. Joachim Kalka, Kritiker und Übersetzer, wird mit einer Zitatensammlung zum Thema den Abend eröffnen. Im Anschluss diskutieren die Besucher des Abends sowie Fachleute, die themenbezogen eingeladen werden (und im Publikum sitzen), miteinander; - dirigiert von Wieland Backes. Der vierte "Bühne frei"-Abend wendet sich dem Thema Disziplin zu und dem Aufschwung, den dieses zuletzt in der öffentlichen Diskussion erfahren hat. Mit dabei sind u.a. die Oberstudienrätin Barbara Dittrich, Hochschuldozentin für Hauswirtschaft und "Frau Direktor" in der ARD-Serie Bräuteschule 1958, der Bühnenpoet Timo Brunke, der Kabarettist und AnStifter Peter Grohmann, der Kommandeur des Landeskommandos Baden-Württemberg Oberst Franz Arnold, der Entertainer Michael Gaedt sowie Dorothee Stein-Gehring, Geschäftsführende Gesellschafterin der Gehring GmbH & Co KG, Ostfildern.
In Zusammenarbeit mit den Freunden des Literaturhaus Stuttgart e.V.

Eintritt: Euro 7,-/5,-/3,50
in Facebook teilen
Bild: Zurück zur Disziplin? - Wieland BackesBild: Zurück zur Disziplin? - Wieland BackesBild: Zurück zur Disziplin? - Wieland Backes
© Tilmann Eberhardt
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau