Donnerstag 10.02.05 20.00 Uhr

words and music

Veranstaltungsreihe: Literatur & Musik
Gespräch
Gesprächspartner: Raoul Mörchen, Klaus Reichert, Klaus Zehelein
An der Staatsoper Stuttgart führten Klaus Reichert und Raoul Mörchen als Prolog zur Neuproduktion von Neither, der auf einem Text Samuel Becketts basierenden Oper Morton Feldmans, vor jeder Aufführung einen improvisierten Dialog. Ausgehend von diesen Abenden über "words and music" (so der Titel eines weiteren von Feldman vertonten Beckett-Texts) unternehmen Reichert und Mörchen im Literaturhaus nun Ausflüge in die vergangenen Jahrhunderte und versuchen sich an einem weiter ausgreifenden Gespräch über die Wahlverwandtschaft von Literatur und Musik. Sie tun dies gemeinsam mit Klaus Zehelein, der zusammen mit Sergio Morabito die Dramaturgie von Neither übernahm. Roul Mörchen lebt als Musikwissenschaftler und -kritiker in Köln. Klaus Reichert, bekannt als Essayist, Übersetzer, Herausgeber und Lyriker, war von 1975-2003 Professor für Anglistik/Amerikanistik an der Universität Frankfurt, wurde 1993 Direktor des Zentrums zur Erforschung der Frühen Neuzeit und ist seit 2002 Präsident der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Professor Klaus Zehelein ist Intendant und Dramaturg der Staatsoper Stuttgart.

Eintritt: EUR 7,-/5,-/3,50
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau