Montag 19.03.12 20.00 Uhr

Faust-Rhapsodie

Veranstaltungsreihe: Junges Literaturhaus
Szenische Lesung der Klassen 9a und 9b der Friedensschule, Stuttgart-West
Künstlerische Leitung: Timo Brunke
Pädagogische Leitung: Nadine Mühlberger und Lydia Vranic

Insgesamt sechs Schuljahre lang war die Sprachwerkstatt "Wort und Spiele" des Literaturhauses an der Friedensschule im Stuttgarter Westen zu Gast. Die finanzielle Förderung der Robert Bosch Stiftung ermöglichte es, vor Ort auszuprobieren, was es heißt, einen handlungsorientierten Deutschunterricht konsequent durchzubuchstabieren. Es galt die Devise: Literarische Bildung fängt mit Wörtern und dem eigenen Mundwerk an. Ein kompletter Jahrgang von rund 45 Schülerinnen und Schülern ließ sich auf das Experiment ein. Zum Abschluss des Projektes erzählen die beiden Klassen 9a und 9b Goethes "Faust" nach. Dabei werden sie, und das nicht zu knapp, eigene »Faustiaden« einstreuen: Geschichten von Verführungen, Wetten, Gemeinheiten, Rettungen und Liebesbeweisen. Man darf gespannt sein, wie altbekannte Faustzitate klingen, wenn sie in ein Sprachbad getunkt werden, das mit »Original Kanak Sprak«, Teenagerlebensgefühl und frisch abgehangener Rappoesie angereichert wurde. Von und mit: Kadem, Elvira, Shima, Janina, Ferhat, Yamac, Valerio, Onurcan, Georgios, Mustafa, Cevdet, Patrick, Tomislav, Norton, Nuno, Tim, Fahim, Mergim, Dafina, Merve, Maria-Celeste, Hijam, Ahlam, Selina, Semra, Mariam, Laura, Sarah, Prince, Mazlum, Claudio, Miodrag, Mohammed, Benedikt, Khider, Shezel, Diyar, Liridon und Pasquale.

Gefördert von der Robert Bosch Stiftung
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Freitag
03.03.17
20.00 Uhr
Hitlers letzte Opfer - Willkommen im Gelobten Land
Jörg Armbruster
Montag
06.03.17
19.00 Uhr
Lesestunde zu "Corpus Delicti" von Juli Zeh
Donnerstag
09.03.17
20.00 Uhr
Widerfahrnis
Bodo Kirchhoff
Freitag
10.03.17
19.30 Uhr
Vom Originalgenie zur Genialität unter Bedingungen
John von Düffel
Samstag
11.03.17
18.00 Uhr
Markt der Möglichkeiten
Lorenz Hippe, Timo Brunke, Andreas Sauter, Ensemble Theaterhaus Stuttgart
Montag
13.03.17
16.30 Uhr
Körperwelten & der Zyklus des Lebens
Montag
13.03.17
20.00 Uhr
Schlafen werden wir später
Zsuzsa Bánk
Dienstag
14.03.17
20.00 Uhr
Was ist deutsch in Deutschland?
Jagoda Marinic
Donnerstag
16.03.17
20.00 Uhr
Ein wenig Leben
Hanya Yanagihara
Dienstag
21.03.17
20.00 Uhr
"Zu träumen genügt" - Ein literarisches Lesespiel zum 90. Geburtstag von Martin Walser
Martin Walser, Heribert Tenschert
Dienstag
28.03.17
20.00 Uhr
Rotlicht - Wo sich Geld und Lust begegnen: Das Geschäft mit der Liebe
Nora Bossong, Christian Hermes
Donnerstag
30.03.17
20.00 Uhr
Von Politik und Poesie
Molly Antopol, Jáchym Topol
Freitag
31.03.17
20.00 Uhr
Das hängende Dach – der Nachhall von Frei Otto
Mike Schlaich