Dienstag 17.09.02 20.00 Uhr

Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl

Einführung: Michael Klett
Das Restaurant im Literaturhaus lädt in Kooperation mit der Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg sowie mit Stuttgarter Verlagen zu einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe: Cook meets book.

Mund auf, Ohren auf! - Zweimal im Monat bitten Stuttgarter Verlage und Meisterköche im Restaurant zu Tisch. Autoren, Verleger und Meisterköche präsentieren gemeinsam ein Buch und servieren - darauf abgestimmt - eine extravagantes Menü. Den Anfang macht der Verlag Klett-Cotta, gemeinsam mit dem Spitzenkoch Volker Krehl (Restaurant Krehl's Linde).

Klett-Cotta und Volker Krehl laden ein:
"Wein & Krieg". Ein kulinarisch-historischer Abend mit Don und Petie Kladstrup.

Millionen Flaschen Wein, Champagner und andere wertvolle Spirituosen wurden auf ausdrücklichen Befehl Hitlers während der deutschen Besatzung ins Deutsche Reich abtransportiert. Don und Petie Kladstrup erzählen vom Mut und Erfindungsreichtum der Franzosen, ihre wertvollsten Weine zu retten. Ein bisher noch nie erzähltes Kapitel der jüngeren Geschichte.

Don und Petie Kladstrup stellen Ihr Buch Wein & Krieg. Bordeaux, Champagner und die Schlacht um Frankreichs größten Reichtum vor.

Eine Veranstaltung des Restaurants "Gensfleisch" im Literaturhaus.
in Facebook teilen
Bild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie KladstrupBild: Cook meets book - Stuttgarter Verlage und Meisterköche bitten zum Mahl - Petie Kladstrup
© Heiner Wittmann
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau