Veranstaltung

Dienstag, 09.04.02 / 18.00 Uhr

Timo Brunke, Boris Kerenski, José F. A. Oliver, Ulrike Wörner

Zetteldämmerung

Junges Literaturhaus, Zetteldämmerung


Seit November letzten Jahres veranstaltet das Literaturhaus wöchentliche Schüler-Schreibwerkstätten. Geleitet werden sie im Bereich Reportage/Prosa von Boris Kerenski und Ulrike Wörner, im Bereich Lyrik von José F.A. Oliver und im Bereich Slam Poetry von Timo Brunke. Zum Abschluss der ersten Staffel von Werkstätten präsentieren die Schüler nun ihre Ergebnisse, die auch in der neuen Zeitschrift Literatur machen schriftlich festgehalten sind. Überdies wird am Abend das neue erweiterte Angebot an Schreibwerkstätten vorgestellt.

Mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung
Eintritt frei


  • Lyrik, Reportage, Performance

< Zurück zur Übersicht

<