Please select a page template in page properties.

Online

Türen

Abbas Khider

Türen

Minutennovellen


Vor mir steht eine Tür
Hinter mir noch eine
Hinter diesen Türen einige
In den Türen selbst weitere
Links, rechts, oben, unten
Türen in Türen.
Und ich suche nach der Tür
Um mir zu entkommen.


1973 in Bagdad, Irak, geboren, floh Abbas Khider 1996, lebt seit 2000 in Deutschland, studierte Literatur und Philosophie in München und Potsdam und debütierte 2008 mit seinem Roman „Der falsche Inder“. Vielfach ausgezeichnet für sein Werk gehört er mit seinen Texten heute zu den bedeutenden deutschsprachigen Autor*innen der Gegenwart. Im Februar 2020 erschien sein Buch "Palast der Miserablen" im Carl Hanser Verlag.


Weitere Veranstaltungen der Reihe "Minutennovellen" >

< Zurück zur Übersicht

<