Veranstaltung

Montag, 17.12.07 / 19.00 Uhr

Joe Bauer

Stuttgarter Krähen


Kurz ungebunden, die Geschichten des Stadtvagabunden - Joe Bauer, Kolumnist der Stuttgarter Nachrichten, gastiert mit seiner Leseshow wieder im Literaturhaus - in ungewöhnlicher Besetzung. Zum ersten Mal ist die Sängerin Dacia mit von der Partie. Die US-Amerikanerin, lange im harten Rock zu Hause, hat sich zuletzt ein Acoustic-Repertoire erarbeitet, Gitarren-Balladen von Leonard Cohen und Billie Holiday, aber auch eigene Kompositionen. Die Stücke der Lady D. sind zum ersten Mal öffentlich zu hören. Der kanadische Ballettstar und Musiker Eric Gauthier ergänzt den musikalischen Teil. Joe Bauer, der im nächsten Jahr wieder ein Buch veröffentlichen wird, liest diesmal seine etwas längeren kurzen - die ungebundenen Geschichten. "Die Frage, ob es ein richtiges Leben im falschen gebe, stellt sich für Joe Bauer nicht. Wo der Kolumnist, um den man die Stuttgarter Nachrichten leise beneiden kann, hintritt, da ist einfach das Leben, und das ist dann auch immer das richtige...", schreibt Julia Schröder (StZ). Und Wiglaf Droste: "Joe Bauer kennt und zeigt ein lebenssüchtiges Stuttgart. Hier schreibt ein kluger, ganz eigener Mensch. In einer durch jeden Müll teilbaren Welt zählt Joe Bauer zu den raren Primzahlen."

Eintritt EUR 10,-/8,-/5,-


  • Leseshow
  • Dacia (Musik)
    Eric Gauthier (Musik)

< Zurück zur Übersicht

<