Veranstaltung

Mittwoch, 20.09.17 / 17.30 Uhr

Split – Spiegel. Licht. Reflexion

U35 - das Junge Literaturhaus


Abbild, Verdoppelung, Wiedergänger und Täuschung. In der Ausstellung Split widmet sich das Schauwerk Sindelfingen dem Spiel mit reflektierenden Oberflächen und trügerischen Verdoppelungen. Die Spiegelung lockt das Hintersinnige, die Augentäuschung und Illusion, das kritische Nachdenken über Bilder, Abbilder und Weltbezüge. In der Kunst des 20. Jahrhunderts markiert die Verwendung von Spiegelungen und spiegelnden Materialien einen Umbruch: War der Spiegel zuvor ein symbolisch aufgeladenes Motiv in der Malerei, wurde er jetzt als Material entdeckt, um physikalische Eigenschaften und Themen wie Licht, Zeit, Raum und Bewegung eingehend zu erforschen. Die ausgestellten Werke laden dazu ein, über Fiktion und Realität, Offensichtliches und Verborgenes nachzudenken und sich im Spiegelkabinett zu verlieren.

Außer Haus! Schauwerk Sindelfingen, Eschenbrünnlestraße 15/1, Sindelfingen


  • zwischen/stopp = Exkursion
<