Veranstaltung

Mittwoch, 15.02.17 / 17.00 Uhr

„Oishii!“ – Linden-Museum

U35 - das Junge Literaturhaus


„Oishii!“ – „Es schmeckt mir!“ ist das in Japan geläufigste Wort, um Wohlgeschmack am Esstisch zu signalisieren. Essen ist in Japan weit mehr als Ernährung. Es ist mit allen Bereichen des menschlichen Lebens verbunden und ermöglicht den Blick auf die verschiedensten Aspekte der Gesellschaft. Der französische Soziologe Marcel Mauss bezeichnete Nahrung einmal als „Totalphänomen“: Sie ist ein Kommunikationssystem, ein Regelwerk des Gebrauchs und des Verhaltens. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die Ausstellung „Oishii!“ im Linden-Museum mit der japanischen Ess- und Trinkkultur. Gewinnt mit uns einen Einblick in die japanische Kultur und begleitet uns zu einer Führung durch die Ausstellung.

Eintritt: Euro 11,- <>


  • zwischen/stopp = Exkursion
  • Außer Haus! Linden-Museum / Hegelplatz 1 70174 Stuttgart
<