Online

Literaturpodcast "Kapriolen" - Folge 34
ab Donnerstag, 18.01.24

Carolin Callies, Raphaela Edelbauer

Literaturpodcast "Kapriolen" - Folge 34

Kapriolen


„Da die Zeit nichts als ein Echo ist, ist alles, was wir erleben, nichts als ein Widerhall.“ Raphaela Edelbauers Romane sind lustvolle Irrgärten und philosophische Verwirrspiele. Sie führen in die nahe Zukunft der Künstlichen Intelligenz ("Dave") oder an den Vorabend des Ersten Weltkrieges nach Wien ("Die Inkommensurablen"). Edelbauer wird auf dem digitalen Sofa Platz nehmen, um beim Literaturquiz mitzumachen. Einmal pro Monat lädt die Lyrikerin und Literaturvermittlerin Carolin Callies Autor:innen ein, um dem jeweiligen Schreiben und den Inspirationsquellen auf die Spur zu kommen. Welche Quizfragen es dieses Mal werden? Vielleicht bewegen wir uns in Computerspielwelten oder in die Pataphysik (schließlich ist Raphaela Edelbauer Mitbegründerin der Pataphysischen Gesellschaft Wiens). Vielleicht hören wir literarische Zitate von Robert Musil oder Elfriede Jelinek, von Alfred Kubin oder Marianne Fritz. Vielleicht gelangen wir aber auch in philosophische Tiefen mit Ludwig Wittgenstein oder Arthur Schopenhauer? Schließlich gilt: „Alles ist verbunden.“ Oder lassen wir die Fragen doch einfach von einer KI erstellen? Lassen Sie sich überraschen!


<