Online

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 21
ab Donnerstag, 21.04.22

Carolin Callies, Leif Randt

Literaturpodcast "Flausen" - Folge 21

Flausen


Theater, Kino, Worldwideweb, Netflix - dieses Mal gehen wir mit Leif Randt auf die Suche nach den Inspirationen der Jetztzeit. Oder folgen der banalen wie pragmatischen Frage, ob Eistee, alkoholfreies Bier oder Kalter Kaffee das Getränk der Stunde ist. Aber natürlich sprechen wir auch über prägende Lektüren wie die von Christian Kracht oder Rainald Goetz. Leif Randt, 1983 geboren, hat mit seinem vierten Roman "Allegro Pastell", einer "Germany´s next Lovestory", die ZEIT zu folgender Zuspitzung veranlasst: "An diesem Buch, eine perfekte Durchdringung der Gegenwart, kommt kein Millennial vorbei". Was macht sein Schreiben so heutig? Warum führen seine Romane an unbestimmte Orte – wie beispielsweise auf den Planet Magnon oder nach Coby County? Und was ist eigentlich "Tegel Media" als "Label für Content", das Leif Randt mitkuratiert? Er ist der nächste Gast des Literaturpodcasts „Flausen“ und folgt auf Autor:innen wie Daniel Kehlmann, Clemens J. Setz, Nora Bossong oder Uljana Wolf. Einmal pro Monat lädt die Lyrikerin und Literaturvermittlerin Carolin Callies Schriftsteller:innen und Dichter:innen zu sich aufs digitale Sofa und ins Literaturquiz. Durch die "Flause", dem kindlichen Unfug oder dem verrückten Einfall kommen wir dem Schreiben der Autor:innen auf die Spur.


  • Hören
<