Veranstaltung

Kein Firlefanz – Schreiben für Kinder
Freitag, 24.06.22 / 19.30 Uhr

Susanne Glanzner

Kein Firlefanz – Schreiben für Kinder

Literatur und ihre Vermittler

Wie muss ein gutes Kinderbuch sein? Wenn du mich fragst, so könnte ich dir nach reiflicher Überlegung nur antworten: Es muss gut sein. Astrid Lindgren


Aber was ist gut? Welche Themen sind für Kinder wichtig, wie findet man sie und wie setzt man sie um? Muss man selbst immer noch ein bisschen Kind sein, um Kinderbücher zu schreiben? Was tun, wenn der Verlag ein Buch aus dem Programm nimmt? Wie wichtig ist der direkte Kontakt zu den jungen Leser:innen? Diesen Fragen gehen die Stuttgarter Kinderbuchautorin Susanne Glanzner und die Moderatorin Ulrike Wörner nach und überlassen dabei auch Susanne Glanzners Held:innen Kalle Komet, Käpt’n Pillow, Anna Apfelkuchen und dem Hai Shaiko die Bühne.

Gefördert vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg


  • Gespräch
  • Ulrike Wörner (Moderation)
  • Eintritt (Euro): Saalticket 12,- /10,- /6,- oder Livestreamticket 6,-
  • Kartenvorverkauf online, an allen ReserviX-Vorverkaufsstellen und in der Buchhandlung & Büchergilde im Literaturhaus (Mo-Fr 12-19 Uhr/ Sa 10-15 Uhr).  alle Tickets zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung.

    Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch im Literaturhaus unter www.literaturhaus-stuttgart.de über unsere tagesaktuellen Coronaregelungen.

    Zum Livestream bitte hier entlang: https://streaming.reservix.io/e1941753
    Hier müssen Sie Ihren vierstelligen Zugangscode eingeben, den Sie von ReserviX per PDF erhalten haben. Dieser ist mit Veranstaltungsbeginn 72 Stunden gültig. Der Stream startet stets ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

<