Veranstaltung

GALA – U35 on stage!
Samstag, 17.12.22 / 19.00 Uhr

GALA – U35 on stage!

zwischen/töne


Ein Jahr lang wurde ausprobiert, gefeilt und gehobelt, elaboriert kombiniert und geknobelt, Sparten übergreifend experimentiert, an der frischen Luft notiert, rezitierend spaziert im Labyrinth unserer Widergänge. Wir haben uns gut verirrt und eingerichtet mit dem darin hausenden Minotaurus (aka „die Literatur“). Nun ist es soweit. Wir öffnen die Türen unseres verwinkelten Labors und präsentieren die Ergebnisse diverser „zwischen/dinge“ (Widergänge, Formzwänge, Zungenschläge …) im Rahmen eines abendfüllenden Programms. Wer wissen will, was der WhatsApp-Chat einer in Stuttgart ausgeschwärmten Notier-Guerilla hergibt, wie unbotmäßig-verquer unter dem Reglement strikter Formvorgaben entstandene Sätze klingen, oder wer einfach nur mit uns feiern möchte, fühle sich herzlich eingeladen – in unsere Rappelkiste der potentiellen Literatur!

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Programm Kunst trotz Abstand.


<